Hofer zog gegen Van der Bellen den Kürzeren

Hofer will 2022 erneut als Bundespräsident kandidieren

Sonntag, 14. Oktober 2018 | 16:25 Uhr

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will im Jahr 2022 wieder als Bundespräsident kandidieren. Das sagte Hofer am Sonntag dem ORF und der Tageszeitung “Österreich”. “Ich verspreche, ich trete wieder an und so wird’s wohl sein”, sagte Hofer in der ORF-Sendung “Europa Backstage”. Und in “Österreich” nannte er als sein Ziel: “Noch einmal als Präsidentschafts-Kandidat antreten.”

Hofer hatte die Präsidentschaftswahl 2016 gegen den Grünen Ex-Parteichef Alexander Van der Bellen verloren – und zwar gleich zwei Mal: Das erste Mal im Mai knapp und das zweite Mal – nach der Aufhebung durch den Verfassungsgerichtshof – im Dezember deutlich mit 53,8 zu 46,2 Prozent.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Hofer will 2022 erneut als Bundespräsident kandidieren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
felixklaus
felixklaus
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Zum glück haben damals die österreicher richtig endschieden ! Und 2022 schaug mr mal ob der noch ist !

wpDiscuz