Rechtspartei kritisiert "inakzeptable Einmischung von Außen"

Kurz bei SVP-Wahlkampf in Südtirol – Protestdemo angekündigt

Donnerstag, 13. September 2018 | 15:50 Uhr

Wegen des Besuchs von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Donnerstag beim Wahlkampfauftakt der Südtiroler Volkspartei (SVP) in Bozen hat die kleine Rechtspartei “Fratelli d’Italia” eine Protestdemonstration angekündigt. Kurz ́ Anwesenheit sei “eine inakzeptable Einmischung einer fremden Macht” in den Wahlkampf eines anderen Landes, kritisierte der Landtagsabgeordnete Alessandro Urzi.

Abgeordnete der rechten Partei wollen deshalb am Freitagnachmittag ein Sit-in vor dem Landhaus in Bozen veranstalten, kündigte Urzi am Donnerstag laut ANSA an. “Kurz behandelt Südtirol bereits wie eine österreichische Provinz, kaum auszudenken wenn die österreichische Staatsbürgerschaft tatsächlich an die Mehrheit der italienischen Bürger Südtirols vergeben würde”, so Urzi, der Österreich vorwarf, die separatistischen Tendenzen in Südtirol zu unterstützen.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Kurz bei SVP-Wahlkampf in Südtirol – Protestdemo angekündigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
8 Tage 22 h

Es isch schun a Wahnsinn de Politik! Anstatt sich fürs Lond und deren Bewohner einzusetzen, also ihren eigentichen Aufgoben nochzugian. Sein unsere Politiker domit beschäftigt ihre eigene Positionen so zu positionieren dass se bei die wohlen jo möglichst guat abschneiden. Dofür isch imetn jedes Mittl recht. Lai zu schamen …

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 21 h

und die Leute werden t r o t z a l l e m wieder gewählt🙈🙈🙈

sunnn
sunnn
Grünschnabel
8 Tage 21 h

Tasch du ondersch? Stell dor de Mocht vor, Reisen, Reden iboroll drinn, Du lesch net lei Zeitung, sondern bisch dor Grund dasses ebs zu schreiben gib. Und Du gabasch gern das Zepter aus der Hond? Richtig ischs net, ober wer Mocht hot gibse ungern wieder her.,

poison
poison
Grünschnabel
8 Tage 20 h

@Sag mal sogt der Bauer

kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
8 Tage 19 h

@sunnn i war koan Politiker. Miar geats a so a guat und i bin zufrieden, mehr konn men et sein 🙂

oli.
oli.
Universalgelehrter
8 Tage 17 h

Warum wollen die Politiker unsere Stimmen , wenn Sie eh machen was Sie wollen.

Staenkerer
8 Tage 16 h

wenn de, bis jetz so siegessichere, SVP solche gschutze auffohrt isch es a zoachn das ihnen der a…. auf grundeis geat!
i hoff er gfiert ihnen sem un!

denkbar
denkbar
Kinig
8 Tage 4 h

Jetzt sind jene die Kurz für einen gehalten haben der aus ihrem Holz geschnitten ist enttäuscht.😌

OrB
OrB
Universalgelehrter
8 Tage 4 h

Jo leider sind die meisten, oder alle Politiker, von sich selbst sowas von überzeugt und meinen dazu noch dass sie am Ende etwas mitnehmen können!

klara
klara
Tratscher
8 Tage 1 h

@denkbar 
Die haben eben vorher nicht genau hingeschaut: Figuren, die aus echtem Holz geschnitzt sind, sehen ganz anders aus – zum Beispiel kantig und alles andere als glatt oder geschniegelt. Übrigens: Im letzten Spiegel gibt es ein Interview mit dem BK zu lesen – köstlich, am köstlichsten das Foto. 😉😉😉

denkbar
denkbar
Kinig
7 Tage 23 h

@klara . Danke für den Tipp 👍👍👍

sepp2
sepp2
Tratscher
8 Tage 22 h

Der wird der Svp auch nicht mehr helfen können

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 7 h

ich hoffe es.Kurz Wird Die Leute kennen lernen und durchschauen.Solange Sie reden ..Taten müssen folgen..

algunder
algunder
Tratscher
8 Tage 22 h

Fratelli d’italia???? Wos isch sell füre zuig? 🤣🤣🤣

sunnn
sunnn
Grünschnabel
8 Tage 21 h

Ein wesentlicher Teil der Nationalhymne, nebst gefallenem österreichischen Adler.

amme
amme
Superredner
8 Tage 21 h

bist auch ein fratello?

anonymous
anonymous
Superredner
8 Tage 21 h

Die haben jetzt schon Angst,wie wird die Angst sein wenn wir den Pass haben

Wohlzeit
Wohlzeit
Tratscher
8 Tage 22 h

danach wählen wir alle ganz brav die Sammelpartei

WM
WM
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

Sicher nicht die alten sterben aus die jungen durschauen das system zum glück gehts vorwährts weg mit der svp die seit 1948 an der macht ist

lenzibus
lenzibus
Tratscher
8 Tage 15 h

@WM deswegen geht es uns in Südtirol so gut 👍

Anduril61
Anduril61
Grünschnabel
8 Tage 14 h
Jo irgendwo host recht, dadurch dass man sich in der Stadt am Abend nicht mehr aus dem Haus trauen trauen kann, spart man sich einiges an Geld dass man gut brauchen kann um die stolzen Mietpreise zu berappen, man riskiert auch nicht so leicht in dunklen Gassen eine übergezogen zu bekommen und in der Folge mit unserem Sanitätssystem Bekanntschaft zu machen wo man am besten gleich sein Rasierzeug mit in die erste Hilfe nimmt ob der in Stunden nicht mehr auszudrückenden Wartezeiten….mir würde schon noch einiges einfallen bringt aber eh nix da aufzulisten, ansonsten gehts uns gut….wichtig ist einfach eine… Weiterlesen »
Norbi
Norbi
Superredner
8 Tage 19 h

Es gibt hier ein paar 100 die die IT nicht mögen und umgekehrt. Das kann ich verstehen. Aber jetzt vor den Wahlen wird so richtig alles getan um Unfrieden ins Land zu bringen von beiden Seiten. Kommt Kurz schreien, die IT kommt Salvini schreien die DE sprachigen. Nach den Wahlen ist wieder für 3 JAHRE ruhe bis wieder Wahlen vor der Tür stehen.

haudi
haudi
Grünschnabel
8 Tage 19 h

i hon liabor in Salvini

tim rossi
tim rossi
Tratscher
8 Tage 16 h

@haudi viel Spass mit den Lutscha.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
8 Tage 21 h

Kurz = Erdogan, oder wie?

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

Nein. Der reiste für seinen Wahlkampf in ein anderes Land.

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Obwohl für die Zukunft gesehen 😜

lupo990
lupo990
Superredner
8 Tage 21 h

Die SVPD muss sich mit Händ un Fiass wehrn,,,es werd ober nit viel nutzn,,,,,kemmen decht die 💚💚💚

lenzibus
lenzibus
Tratscher
8 Tage 21 h

Alle die da kritisieren können wohl den Urzi wählen , der braucht Stimmen!

lupo990
lupo990
Superredner
8 Tage 20 h

lenzibus@,,,Na in Urzi nit ober die 💚💚💚💛💛💛

elmike
elmike
Tratscher
8 Tage 21 h

Tja, mir leben holt im Süden Tirols! Deswegen a Südtirol, ober ser tschecken de italienischen Parteien met! Mir hobns ins net aussuachn gekennt ob mir zu Italien oder Österreich ghern! Dank inserer Autonomie kemmen mir a in Italien so holbwegs über die Runden… Ob iaz da Kurz awian einerkimmt zu ratschen interrssiert mi net die Bohne! Werr a nichts ändern!

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 22 h

wer schmückt Sich da mit fremden Federn.?!Achtung Kurz!

Paul
Paul
Universalgelehrter
8 Tage 19 h

schon bald ohne Volk
“ diese Volkspartei “

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
8 Tage 21 h

@ kikuta1A
Solche Sachen müssten eben noch ein Grund mehr sein um sich  bei der Wahl dementsprechend aus bestem Grunde noch sinnvoller zu orientieren.

einstein
einstein
Tratscher
8 Tage 20 h

Lässt man den Bundeskanzler S. Kurz frei reden, dann wird er bei den meisten Südtirolern Gehör finden, den linken Edelweissanführern bleibt wohl der berühmte Kloß im Hals stecken. So gesehen ist der Auftritt von Kurz im Sinne der SVP ein klares Eigentor und treibt (Gott sei Dank) Stimmen weg.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

@ Norbi
und es gibt xtausende auf beiden Seiten die die alten Parteien nicht mehr dulden,wenn die nach Hause geschickt werden dann kehrt auf beiden Seiten wieder Ruhe ein ,noch nie drüber nachgedacht ??

Norbi
Norbi
Superredner
8 Tage 17 h

@Mikeman
doch auf jeden Fall Ich brauche keinen von dehnen was ich damit meinte ist das ewige geblärre und die gegenseitigen Vorwürfe die jetzt unterwegs sind. Jeder will stimmen aber bekommen am ende alle nur eins aufs Dach. Meine freie Meinung

MayerSepp
MayerSepp
Grünschnabel
8 Tage 15 h

Ich hoffe, er bringt unsere neuen Pässe gleich mit 😀

Dagobert
Dagobert
Superredner
8 Tage 20 h

Das wird bestimmt eine Rieesendemo!
🤣

Milf
Milf
Grünschnabel
8 Tage 17 h

Der Kurz kommt um den SVPlern zu erklären dass man momentan in Europa nur über die Flüchtlingsschiene Wahlen gewinnen kann.

blablabla
blablabla
Neuling
8 Tage 20 h

Hobnse koane ondere Probleme????

kekserin
kekserin
Tratscher
8 Tage 15 h

Wenn i die doppelte stootsbürgerschoft hon, konn i nor in Italien und in Österreich Kindergeld/ orbeitslose usw kassieren?😂😂😂😂

brixna
brixna
Grünschnabel
8 Tage 17 h

A netts biabl

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
8 Tage 17 h

Alle Achtung SVP sehr intelligent den Feind zum Freund zu machen,nur für euch zu hoffen er sagt nicht was er denkt……

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
8 Tage 7 h

Hallo Fratelli di vostra Italia! 
Der Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz, ist unser Bundeskanzler, denn TIROL ist und bleibt Österreich! Ein Bundeskanzler kann in seinen Land auftreten wann er will, da brauch er kein Einverständniss von irgendwelchen Faschisten aus einen fremden Staat! 

denkbar
denkbar
Kinig
7 Tage 23 h

@Gargarella . Unterhaltungsfaktor 10 + 😂😂😂😂

marher
marher
Grünschnabel
8 Tage 19 h

Wie schon gestern berichtet, wenn der Geier seine Flügel vor den Wahlen ausbreitet dann gibt es so manchen Ärger. Für viele positiv und für manche leider negativ so ist hat die Politik.

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Faschtelli d’Italia!  Ihr habt es Richtig erkannt! Süd-TIROL war schon immer, und ist auch Heute noch eine Provinz von Österreich! Sie heißt Bundesland TIROL!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
8 Tage 14 h

@ Norbi
Diesbezüglich hast Du vollkommen recht 👍

So ist das
So ist das
Superredner
8 Tage 7 h

Nur weil ein österreichischer Politiker kurz vorbeischaut, wird die Situation im Land sich nicht ändern, auch wenn man sie schönreden und sich beweihräuchern wird.

Flaschenpost
Flaschenpost
Grünschnabel
8 Tage 5 h

eine gute Gelegenheit für alle Grünen und sonstige Linken, den ital. Rechtsparteien in Alto Adige die Hände zu küssen.

Alles was aus Österreich kommt, ist für Rechte und Linke gleichermaßen, im Alto Adige unerwünscht.

denkbar
denkbar
Kinig
8 Tage 4 h

Bizarrstes Kommentare seit es SN gibt, hatte man sich doch als Fans von Kurz geoutet und stilisiert ihn jetzt irgendwie als armes Opfer das kommen muss. 😂😂😂 Aufwachen

wpDiscuz