Protest-Zettel am Grab gefunden

Nachricht an Putins Eltern: “Euer Sohn benimmt sich grässlich”

Samstag, 01. Oktober 2022 | 11:27 Uhr

St. Petersburg – Das dürfte gar nicht nach Wladimir Putins Gusto sein. Wie bild.de berichtet, haben unbekannte Aktivisten am Grab der Eltern des Kreml-Herrschers einen Protest-Zettel niederlegt.

Dort ist zu lesen:

Liebe Eltern! Euer Sohn benimmt sich grässlich! Er schwänzt den Geschichtsunterricht, prügelt sich mit seinen Banknachbarn und droht, die ganze Schule in die Luft zu jagen! Handeln Sie!

Ein Foto von dem Zettel und dem Grab kursiert auf Telegram. Die Botschaft umschreibt die aktuellen Geschehnisse zwischen Russland und der Ukraine. So dürfte der “Geschichtsunterricht” für die verdrehten Ansichten Putins stehen. Mit der “Prügelei mit den Banknachbarn” wird wohl der Überfall auf die Ukraine gemeint sein. „Die ganze Schule in die Luft zu jagen“ ist vermutlich eine Anspielung auf Putins Atomwaffen-Drohung.

Die Eltern von Putin liegen auf dem Serafimowski-Friedhof in Sankt Petersburg begraben. Seine Mutter Maria verstarb 87-Jährig im Jahr 1998. Sein Vater Wladimir starb mit 88 Jahren ein Jahr später.

Von: luk

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
inni
inni
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

… HOLT IHN ZU EUCH … sollte der Schlußsatz lauten!

Summer
Summer
Superredner
2 Monate 7 Tage

Selbst einem Diktator Putin wünsche ich nicht den Tod. Er wird seine Strafe irgendwo und irgendwie noch bekommen, aber Leid und Rod wünsche ich niemandem.

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

@Summer Das schreibt man an KEIN grab von Eltern! Quatsch!

Summer
Summer
Superredner
2 Monate 7 Tage

N.G.
Geht’s noch? Wo habe ich geschrieben, dass diese Grabschändung, was sie letztlich auch ist, in Ordnung sei?
Welches Gras rauchen Sie?

inni
inni
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

Summer schreibt: “Er wird seine Strafe irgendwo und irgendwie noch bekommen“

… POVERO ILLUSO … sog i jez amol af italienisch!

Summer
Summer
Superredner
2 Monate 7 Tage

Inni
Würden Sie mit Putin tauschen wollen? Ich nicht. Sie als einfältiges Gemüt sind jedenfalls genug mit sich selbst gestraft, vonwegen povero illuso

faif
faif
Superredner
2 Monate 7 Tage

@Summer
…welche strafe soll putin und seine gefolgen bekommen??… wie soll ein mensch für ca.50.000 menschen (oder gar mehr als das doppelte) zur rechenschaft gezogen werden??
…9455 jahre gefägniss oder was?? ….wir hier in der warmen stube können uns nicht mal ansatzweise vorstellen was über 6 monate krieg, vertreibung, folter vergewaltigungen und tod in der ukraine bedeutet. nur weil einem diktator in russland der verstand ausgeht….ich jedenfalls wünsche ihm genau dass, was ihm viele menschen in der ukraine auch wünschen!!

Summer
Summer
Superredner
2 Monate 6 Tage

Faif
Nachdem auch Sie in der warmen Stube sitzen, ist das schon mal kein Argument.
Die regelmäßige Auflistung der Vergewaltigung neben Foltor und Mord soll genau auf die Gefühle appellieren, damit jeder Hass und Abneigung zusätzlich produziert.
Ich wünsche keinem Menschen den Tod, gerade weil ich ein entschiedener Gegner der Todesstrafe bin. Wo beginnt denn bei Ihnen das Maß mit der begründeten Verhängung der Todesstrafe? Bei einem? Bei 10? Bei 50.000?
Ich lehne Ihren Hass, wo Sie selbst in der warmen Stube sitzen, zutiefst ab. Der Kriegsverbrecher Putin wird seine Strafe bekommen!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

das sagt einiges aus über die Kommentarschreiber……….
gehässig bis zum Tod! traurig!!!

Superredner
2 Monate 7 Tage

„Gehässig bis zum Tod“ sind nur diejenigen, die ihrem Führer Massenmörder Putin absolut die Treue halten.

Summer
Summer
Superredner
2 Monate 7 Tage

Ja das stimmt. Aber nachdem Sie selbst mit gehässigen Kommentaren seit geraumer Zeit auffallen, sollten Sie mal nicht zum moralischen Maßstab sich aufschwingen

OrtlerNord
OrtlerNord
Superredner
2 Monate 7 Tage

ischjo….
geb den Ukrainer die betroffen sind von der Ermordung ihrer Frauen und Kinder die Chance sich hier zu äußern!

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 8 Tage

…die haben ihr Bubele net grad gut erzogen…

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

Putin
Ist der typische Hinterhofschläger.
Er hat sein Verhalten seit der Kindheit nicht verändert.
Er kennt nur Eskalation.
Für eventuelle Friedensverhandlungen braucht Russland einen andern Präsidenten.

Staenkerer
2 Monate 7 Tage

maaaa ..vieleicht hot des büabl a amoll den eltern versprochn a ehrlicher, friedlicher, guater mensch zu wern wenn se ihn in de selbständigkeit ziehn lossn … und hot es versprechn holt gebrochn ….

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

Du wurdest genauso erzogen! Horizont, hoch NULL, Breite 2 mm und dazwischen Dunkelheit!

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Superredner
2 Monate 8 Tage

tja, hätten sie damals mal n Kondom benutzt…

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

NaSellSchunSel@

da kene ich noch ein Paar! ;-)))))))))))))))))))))))

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

Heiße Herdplatte hätte auch geholfen. 🤭 nur kurz und heftig.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 7 Tage

Na sell schun s…möchte man schon bei Vielen mit den Schlauch da zwischen gehn.Die Wenigsten erziehen Ihre Kinder.Das werden auch kl.Diktatoren,egoistische,Rücksichtslose Fratzen.

tom
tom
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

vielleicht funktioniert es

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

dann wohl eher zum 20. November 1942!

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

Eltern für Putins Aktivitäten, seinen Gräueltaten verantwortlich zu machen ist grnau das selbe , wie was man Putin an sich, selbst vor wirft!
Dir selbe Unmenschlichkeit und Grausamkeit!
JEDER SOLLTE SICH SCHÄMEN! Es sund seine Eltern und nicht ER!

Faktenchecker
2 Monate 7 Tage

NG Du hast es schon wieder nicht verstanden. Grins

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

@Faktenchecker Tja, Fakti, mir käme eben nie in den Sinn deine Elter für deine Äusserungen veranteirtwzu machen. Sie können schließlich nichts dafür. GRINS
Die armen Leute!

Faktenchecker
2 Monate 7 Tage

Der opfert seine eigenen Soldaten:

“+++ 14:24 Kessel Lyman: Russisches Oberkommando verweigert Rückzugsbefehl +++”
n-tv

OrtlerNord
OrtlerNord
Superredner
2 Monate 7 Tage

Fack….
Wer glaubt das im das eigene Volk am Herzen liegt ist Traumtänzer!!
Ist im scheiß egal, die Parallelen zu Hitler werden im offensichtlicher.

Faktenchecker
2 Monate 7 Tage

Mal schauen wer noch da ist…

“Russland gibt strategisch wichtige Stadt Lyman auf”

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

@OrtlerNord Den Vergleich Hitler finde ich nicht gut! Das ist Verniedlichung des WK 2! Denn es gab viele Kriege, seit dem, in denen grausameres als un der Ukraine passiert ist! Halten wir uns an die Fakten!?

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 7 Tage

@Faktenchecker Sonntag soll schlecht Wetter sein. Oder doch gut? Fakten?

Joosi
Joosi
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

Einzige das ich nicht verstehe, wie kann er für Strom preis schuldig sein wenn in südtirol Strom aus Wasser produziert wird.

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

@Joosi
Das musst du den Lanz fragen. Aber nicht frech werden mit ihm, sonst gehts ab an die Front

Joosi
Joosi
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

Mit Hund spazieren macht nicht schlau

jack
jack
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

dann informier dich mal.
und frag die SVP
verkaufen in strom an italien und müssen ihn dann teuer zurück kaufen
das ist Wirtschaft auf Südtirolisch😡

Staenkerer
2 Monate 8 Tage

zum glück sein se schun toat, den der hat eh a derschießn lossn wenn se nit seiner meinung warn …

spitzname
spitzname
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

Das muss einem erst einmal einfallen ! Einfach genial. Hoffen wir, dass infantilen Putin-Boys wenigstens diese Sprache verstehen…

Faktenchecker
2 Monate 7 Tage

Aufwachen Ihr Träumer:

“15:20 Gazprom dreht Italien den Gashahn zu”

Nik1
Nik1
Superredner
2 Monate 7 Tage

Vieleicht kriaga Hausarescht!

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

Hobn se a recht sel zu schreibn

ieztuets
ieztuets
Superredner
2 Monate 7 Tage

Wenn mans dem nit wünscht… die Eltern wearn sich woll nit in Grob umdrahn!

wpDiscuz