Kim Jong-un soll den Test persönlich überwacht haben

Nordkorea testete neue “Hightech”-Waffe – Bericht

Donnerstag, 15. November 2018 | 23:31 Uhr

Nordkorea hat einem Bericht zufolge eine neue “Hightech”-Waffe getestet. Machthaber Kim Jong-un habe den Test der neu entwickelten taktischen Waffe persönlich überwacht, meldete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Freitag (Ortszeit) unter Berufung auf nordkoreanische Staatsmedien. Um welche Waffenart es sich handelte, blieb zunächst unklar.

Der nordkoreanische Sender KCBS verbreitete, zu der neuen Waffe sei lange Zeit geforscht und sie sei über einen langen Zeitraum entwickelt worden. Laut Yonhap war der Test erfolgreich.

Von: APA/ag.