"Schulmaterialien zur Verfügung stellen"

Privatunterricht und alternative Lernformen: STF will Schüler finanziell unterstützen

Mittwoch, 20. Juli 2022 | 12:41 Uhr

Bozen – Viele Eltern von Schülern setzen auf alternative Lernformen oder Privatunterricht – gerade in Zeiten von Corona. Eine finanzielle Unterstützung für Schulbücher und andere notwendige Schulmaterialien gibt es für diese Schüler aber nicht. Die Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Myriam Atz-Tammerle, will das nun ändern. Sie schreibt: „Das Recht auf Bildung muss allen Schülern in derselben Art und Weise gewährt werden.“

Schülern von staatlichen Grund-, Mittel- und Oberschulen würden Schulbücher kostenlos leihweise zur Verfügung gestellt. Eltern von Schülern, die alternative Lernformen nutzen oder privat unterrichtet werden, müssten hingegen selbst dafür aufkommen.

„Es ist davon auszugehen, dass Alternativen zu staatlichen Schulen auch im kommenden Schuljahr stark genutzt werden“, schreibt Myriam Atz-Tammerle. Damit es zu keiner Benachteiligung kommt, bringt Atz-Tammerle im Landtag einen Antrag zur Abstimmung. Dieser sieht vor, dass Schülern, die alternative Lernformen nutzen oder privat unterrichtet werden, eine finanzielle Unterstützung für Schulbücher und andere notwendige Schulmaterialien gewährt wird.

Von: mho

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Privatunterricht und alternative Lernformen: STF will Schüler finanziell unterstützen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
spitzname
spitzname
Grünschnabel
24 Tage 19 h

Schuster bleib bei deinem Leisten ! “Das Recht auf Bildung muss allen Schülern in der selben Art und Weise gewährt werden”. Jawollja! Alle Extrawürste sollen sich Eltern aber gefälligst selber zahlen. Liebe STF, bleibt bei eurem Kerngeschäft, wo ihr auch gute Anregungen habt und lasst andere in dem trüben Sumpf nach Stimmen fischen. Man sollte sich die Ratschläge aber sparen, nach eurer Coronaposition seit ihr sowieso … über den Jordan !

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Weims GRATIS zu minder isch soll lei ordalla Zohln. 🤔

wpDiscuz