Strache bittet via Facebook um Spenden für Anwaltskosten

Strache bittet um Spenden für Anwaltskosten

Dienstag, 23. November 2021 | 13:25 Uhr

Ex-FPÖ-Chef Heinz Christian Strache ersucht seine Unterstützer via Facebook und Messenger-Dienste um finanzielle Unterstützung. Er wolle damit seine “horrenden anwaltlichen Kosten zwecks notwendiger juristischer Verteidigung” decken. Gegen Strache wird seit der Veröffentlichung des Ibiza-Videos ermittelt. Ende August war er in erster Instanz nicht rechtskräftig wegen Bestechlichkeit zu 15 Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Dagegen meldete er “volle Berufung” an.

Die über zweieinhalb Jahre dauernden Ermittlungen hätten ihn “finanziell an den Rand des wirtschaftlichen und existentiellen Ruins” getrieben, schreibt Strache. Er wolle “weiterhin mit allen juristischen und demokratischen Mitteln” seine Unschuld beweisen und die “falschen und verleumderischen Anwürfe” widerlegen. Dafür bittet er seine “Freunde und Unterstützer” um “persönliche Unterstützung, Hilfe und Spenden”.

Aus dem “Team HC Strache” hieß es gegenüber der APA, dass es “zutiefst menschlich” sei, wenn Strache “nun um Hilfe bittet, denn er war ja immer für andere da”. Bei den Ermittlungen gegen Strache handle es sich um die “mutwillige Zerstörung seiner gesamten Existenz”. Pro Monat fielen “tausende Euro” an Anwaltskosten an.

Strache ist Ende August am Wiener Landesgericht – nicht rechtskräftig – wegen Bestechlichkeit zu 15 Monaten bedingter Haft im Prozess um den Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfonds (Prikraf) verurteilt worden. Der mitangeklagte Eigentümer der Privatklinik Währing, Walter Grubmüller, fasste wegen Bestechung zwölf Monate aus, ebenfalls auf Bewährung. In dem Verfahren war es um einen vermuteten Gesetzeskauf im Zusammenhang mit der Privatklinik Währing gegangen. Die Urteile sind nicht rechtskräftig. Straches Verteidiger Johann Pauer meldete nach Rücksprache mit seinem Mandanten “volle Berufung” an.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Strache bittet um Spenden für Anwaltskosten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 19 Min

Dieser Aufruf sollte sprachlos machen!
Bin aber überzeugt, er wird Spender finden.
Ein Mann der sein Land so hoch gehalten hat und es für ein paar Euro verkauft hätte.
Aber na ja, was will man aus der rechten Ecke anderes erwarten!
Nich lange her, einige Jahrzehnte, da gabs schon mal so ne Doppelmoral..!

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
13 Tage 1 h

Hat er sich das von Trump abgeschaut?

Storch24
Storch24
Kinig
13 Tage 56 Sek

Endlich was zum Lachen , und das habe ich ordentlich gemacht.
Wahrscheinlich findet er noch irgendwelche I …… die dies tun

schreibt...
schreibt...
Universalgelehrter
13 Tage 1 h

Is ja eh nua a bsoffene Gschicht!

nuisnix
nuisnix
Kinig
13 Tage 1 h

Verdienen die Politiker im Ösiland so schlecht?

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
13 Tage 51 Min

…die FPÖ wird ihm wohl helfen…
😆

Storch24
Storch24
Kinig
12 Tage 22 h

Nach den minusdrückern hat er auch viele Freunde in Südtirol 🙈🙈🙈

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Storch24 …in Südtirol bezweifle ich…auf Südtirol News sicholich, denn das ist der Tummelplatz der rechts angehauchten Populistenfans und Impfmuffel…
😝

Zugspitze947
12 Tage 8 h

Storch: das ist ja schon lange bekennt nicht zuletzt bei den FH ist die braune Truppe beliebt 🙁

inni
inni
Universalgelehrter
12 Tage 23 h

Dreister geht’s wohl nimmer, oder? …

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

Bitte auch um Spende

Zugspitze947
12 Tage 8 h

Ja gehts noch ? Wenn er unschuldig ist wie er immer behauptet dann würde ich mich jedenfalls SELBER Verteidigen 👌!!! Dem was Spenden tun hoffentlich nur WENIGE,denn verdient hat er es nicht 😡😜👌

wpDiscuz