FPÖ-Vizekanzler Strache will Volksschülerinnen "schützen"

Strache kündigt Antrag zu Kopftuchverbot in Volksschulen an

Samstag, 17. November 2018 | 21:04 Uhr

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache will Ernst machen mit einem Kopftuchverbot für Volksschülerinnen. Gegenüber “Österreich” kündigte er laut Vorabmeldung an, dass die Regierungsparteien kommende Woche im Parlament einen Initiativantrag für ein Kopftuchverbot in Volksschulen einbringen werden. Sein Sprecher bestätigte dies der APA. Auch die ÖVP bestätigte am Samstagabend entsprechende Pläne.

Auf der Tagesordnung der Plenarsitzungen kommende Woche steht eine Bund-Länder-Vereinbarung zum Ausbau der Kinderbetreuung, die auch ein Kopftuchverbot in Kindergärten enthält. Nun will Strache noch einen Schritt weiter gehen und ein Kopftuchverbot in der Volksschule umsetzen. Das Kopftuchverbot solle Mädchen bis zum 10. Lebensjahr “schützen”, meinte der Vizekanzler.

“Wir wollen das auf eine möglichst breite Basis stellen und laden die Opposition ein, diesem gemeinsamen Antrag zuzustimmen”, deutete Strache an, dass man für ein solches Schulunterrichtsgesetz eine Zweidrittelmehrheit braucht. Mittels Initiativantrag könnte das Verbot theoretisch noch heuer im Parlament beschlossen werden.

Die ÖVP hat am Samstagabend die Pläne der Regierungsparteien ebenfalls bestätigt, kommende Woche im Parlament einen Initiativantrag für ein Kopftuchverbot in Volksschulen einzubringen. Der Fahrplan sei festgelegt, man wolle das Verbot bei nächster Gelegenheit beschließen, hieß es aus dem ÖVP-Klub zur APA. Man gehe von der Unterstützung der Opposition aus.

“Wir wollen keine Unterdrückung von Mädchen im Kindesalter”, erklärte Klubchef August Wöginger. “Sie sollen sich gleich entfalten können wie alle anderen Mädchen in unserer Gesellschaft.”

Ein Sprecher des FPÖ-Klubs sagte, der SPÖ werde kommende Woche ein Vorschlag übermittelt, da man auf die Zustimmung der Opposition hoffe. Man strebe aber jedenfalls eine Beschlussfassung in den nächsten Wochen an.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Strache kündigt Antrag zu Kopftuchverbot in Volksschulen an"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
22 Tage 31 Min

vollkommen richtig Herr Strache !!! 👍

m69
m69
Kinig
21 Tage 20 h

Ich würde dieses Verbot auf 16 Jahren erhöhen, ab 16 Jahren kann man davon ausgehen, dass dieses Mädchen 👧 selber entscheiden können ob sie ein Kopftuch tragen wollen oder nicht!

wpDiscuz