Strache urlaubt mit Frau und Kindern wieder auf Ibiza

Strache urlaubt wieder auf Ibiza

Freitag, 19. Juli 2019 | 08:55 Uhr

Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache ist zurückgekehrt – allerdings nicht in die Politik, sondern auf die Baleareninsel Ibiza, wo er im Sommer 2017 seine Polit-Karriere versenkt hat. Der Ex-FPÖ-Chef ist laut “Krone” und “Österreich” am Donnerstag gemeinsam mit seiner Ehefrau Philippa und seinen drei Kindern auf der Insel eingetroffen.

“Ja, ich bin wie jedes Jahr mit meiner Familie, meiner Frau Philippa und meinen drei Kindern – wie seit 17 Jahren – auch heuer wieder auf Ibiza. Denn Ibiza ist immer eine Reise wert”, wird Strache in der Tageszeitung “Österreich” zitiert. Die “Krone”, die ja in Straches Ibiza-Video eine wichtige Rolle spielt, titelt die Geschichte süffisant mit den Worten: Strache zurück am “Tatort”.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Strache urlaubt wieder auf Ibiza"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

warum nicht? weil er dort illegal gefilmt wurde?

Stresser
Stresser
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

der konn jo lei sem bleiben

lauch
lauch
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Party hard 2.0??

Costa
Costa
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Wiederholungstäter 😁

marher
marher
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Dann wird wohl auch der Geheimdienst wieder vor Ort sein und alles bespitzeln.

Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Jo bist du deppat… 😄😄

tommile
tommile
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Wen intressierts? Hobn de Medien nix onderes zim Schreibn?

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Warum nicht?
Ibiza ist doch schön

wpDiscuz