Achammer: "Gesamteuropäische Maßnahmen notwendig"

SVP-Obmann begrüßt Österreichs Linie zum EU-Grenzschutz

Dienstag, 10. Juli 2018 | 07:00 Uhr

Südtirols SVP-Obmann Philipp Achammer hat Österreichs Beschluss begrüßt, befristeten Einreisekontrollen an wichtigen Grenzübergängen zu starten. “Der Weg der EU-Ratspräsidentschaft zum Schutz der EU-Außengrenzen, um die Binnengrenzen offen zu halten, ist der richtige”, so Achammer nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur ANSA.

“Wir sind mehr denn je überzeugt, dass nicht nationale, sondern gesamteuropäische Maßnahmen zum EU-Grenzschutz notwendig sind”, so Achammer. Sollte die Brenner-Schließung in Erwägung gezogen werden, würde alle verlieren”, sagte der SVP-Obmann.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "SVP-Obmann begrüßt Österreichs Linie zum EU-Grenzschutz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
5vor12
5vor12
Grünschnabel
5 Tage 18 h

Achammer bitte halte dich mit deinen auswendig gelernten, unqualifizierten, nichts sagenden aussagen zurück. Du nervst!

WM
WM
Universalgelehrter
4 Tage 16 h

Jedesmal wen i in Achammer in bz tv sehe schalt i um… konn des gesülze vor die wahlen nimmer hören! Meine stimme bekommt die svp sicher nicht

dom99
dom99
Grünschnabel
5 Tage 18 h

Der plötzliche und wahlbedingte schwenk nach rechts. Wie Fähnchen im Wind.  

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
5 Tage 18 h

Jetzt auf einmal. MICH könnt Ihr nicht täuschen.

Blitz
Blitz
Superredner
5 Tage 18 h

Achammer, a Fandl im Wind, war nou heilig !

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
5 Tage 14 h

Iatz kimp s Team Köllensberger,nor kennts huom gian

felixklaus
felixklaus
Grünschnabel
5 Tage 18 h

Mein gott achammer meint ihr so könnt ihr wieder stimmen zurück gewinnen , da seit ihr so auf den holzweg, wenn ihr den kurz und strache in den Ar…… griecht! So wie die CSU in bayern , die haben nur der AFD geholfen mehr nicht und ihr gehbt sozusagen der FPÖ recht und hintenrum den FH hier ! Also geht der schuss auch hier nach hinten los

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
5 Tage 16 h

Ich befürchte das zieht bei den Meisten.

selwol
selwol
Grünschnabel
5 Tage 17 h

Ob Herr Achammer den Österreichischen Beschluss begrüsst oder nicht ist völlig irrelevant. Ach ja,es kommen Wahlen.
Wer sind diese WIR,die überzeugt sind?
Wenn jemand in der Landesliga spielt würde es reichen zu sagen
“Ich bin überzeugt”

wellen
wellen
Superredner
5 Tage 17 h

Die Wahrheit ist wohl eine andere. Deutschland verlagert den Druck auf Österreich. Österreich auf Italien. Jetzt hat die Grenzregion Südtirol ein Problem. Achammer windet sich herum. Andererseits: vielleicht ist das die Lösung zur Eindämmung des ausufernden LKW Verkehrs?

Staatsfeind
Staatsfeind
Tratscher
5 Tage 15 h

“Sollte die Brenner-Schließung in Erwägung gezogen werden, würde alle verlieren”
Mit Euch verlieren wir sowieso.

So ist das
So ist das
Superredner
5 Tage 16 h

Und wenn Herr Achammer sie nicht begrüsst hätte, dann hätte Österreich wohl sofort die Kontrollen wieder eingestellt 🙃

Martha
Martha
Grünschnabel
5 Tage 16 h

🐌🐌🐌🐌Schnecke bleibt Schnecke !!!

wpDiscuz