Fugatti drängt auf stärkere Verlagerung des Lkw-Verkehrs auf Schiene

Trentiner Landeshauptmann für dritte Spur auf Brennerautobahn

Samstag, 09. Februar 2019 | 07:25 Uhr

Nach dem Schneechaos am vergangenen Wochenende tobt weiterhin die Debatte zum Thema Verkehr auf der Südtiroler Brennerautobahn (A22). Der Trentiner Landeshauptmann, Maurizio Fugatti, sprach sich für den Bau einer dritten Autobahnspur aus.

“Man muss mehr Investitionen für die Brennerautobahn planen und an eine mögliche dritte Spur denken”, so Fugatti laut der italienischen Nachrichtenagentur ANSA am Freitag.

Wichtig sei aber auch die Verlegung des Lkw-Verkehrs auf Schiene. “Ich bin mit dem Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher einverstanden. Je mehr Waren wir auf Schiene verlegen, desto besser ist es”, so der Politiker aus den Reihen der Lega. Fugatti drängte auch zum Dialog mit Tirol und Österreich in Sachen Lkw-Verbot.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Trentiner Landeshauptmann für dritte Spur auf Brennerautobahn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mauler
Mauler
Tratscher
10 Tage 41 Min

Iatz wo oanmol a ordentlicher Puff wor seits olle zom schlau gwordn!
Das die A22 komplett überlastet wissen mir schun seit 10 Johr+!
Dritte Spur schun! Wo den? Tiat awia logisch denken das des net geat!
Und redet bitte net vom Zug, BBT und Co funktioniert net!
Wenn man woas das storke Schneefälle sein tuat man Sicherheitsholber die Autobahn sperrm und losst koane mehr aui, ajo genau sem kannet die A22 a Geld verlieren…
Die LKW schun in Verona nimmer weiterfohrn lossn!
Iberhaupt wenn man woas das die Österreicher Blockabfertigung oder Sperre hobn!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
10 Tage 19 Min

wieso soll bitte eine dritte Spur nicht gehen?

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
9 Tage 22 h

mauler, die lega war vor 10 jahren noch nicht in der trentiner regierung. deswegen erst jetzt

DeziBel
DeziBel
Grünschnabel
9 Tage 20 h

schau dir mal das eisacktal zwischen bozen und klausen an… zudem sind dort aufgrund der vielen tunnel und brücken die meisten baustellen. dort wäre ein dauerstau wenn vom süden bis bozen die autobahn dreispurig wäre: ein sogenannter flaschenhals. verkehr reduzieren ist das wichtigste

Mauler
Mauler
Tratscher
9 Tage 20 h

Wia willschs a dritte Spur mochen?
80% durch Südtirol isch se af Pfosten, sem a dritte Spur mochen isch net a Soche der Unmöglichkeit ober es Geld werd hinten und vorne net glongen, deswegen hobn se liaber in Stau!

anonymous
anonymous
Superredner
10 Tage 14 Min

Totaler Schwachsinn,3te Spur ?für wen den? für die LKW? wieso wird dann der BBT Tunnel gebaut,Für die Katz?
Mit mehr Spuren ziehst du den Verkehr an,oder wollt ihr noch mehr absage u Lärm

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

du meintest schon abgase oder ?

5vor12
5vor12
Grünschnabel
10 Tage 46 Min

Top mann….einer der den wäherwillen wahrnimmt nicht wie unser lh der meint seine einstellung muss vom volk akzeptiert werden

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
9 Tage 22 h

wie wärs mit weniger leere lkw auf der straße fahren lassen ?

keine beiträge für das hin und herfahren von güter (z. b. milch ausführen und jogurt einführen) und das probem hat sich gelöst.

maria zwei
maria zwei
Superredner
9 Tage 23 h

das hätte es schon längst gebraucht!!!!!

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
9 Tage 20 h

3. Spur für was? Damit schlussendlich nach dem Willen der Frächter noch mehr Verkehr durchs Land rollt?

Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
9 Tage 20 h

Es keart a pustertal u vinschgau ausgebaut….ole was epes andrs behaupt sein griane oder sette was nia auf der stros fahrn

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

es isch schon viel zi viel gebaut worden ,gebs amol a ruha

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

verkehr obbauen und net a 3  spur

Tabernakel
9 Tage 15 h

Mehr Straßen produzieren mehr Verkehr.

maxi
maxi
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Dritte Spur bis Bozen und a Autobahn durchn Vinschgau, de sein jo Struckturschwoch.

Trixie
Trixie
Grünschnabel
9 Tage 20 h

Nicht nur auf der Autobahn eine 3.spur..is problem sollte auch in pustertal gelöst werden.. Da fahren massenweise LKW durch.. Durch diese vielen kurven und Engpässen stauts gewaltig und mit Tourismus muss man mit einrechnen… Wenns so eine Art mebo wäre würde es schon vieles geholfen und das was auf der Autobahn passiert ist darf nicht nocheinmal vorkommen.. 😉

Guri
Guri
Tratscher
9 Tage 14 h

eine dritte Spur ist möglich , mehr Tunnels ! und es braucht eine , und ein modernes Maut system digital “

ghostbiker1
ghostbiker1
Grünschnabel
8 Tage 16 h

die Alemagna war a net letz…geat jo schun a Stuck auer.

Rowe
Rowe
Grünschnabel
8 Tage 10 h

Wenn di leit schun net wissn wia men sich af 2 spurn benimb, wia sollsn nor af 3 funktioniern?!?

wpDiscuz