Trump nach Kongresswahlen geschwächt

Trump will neue Präsidentschaftsbewerbung verkünden

Dienstag, 15. November 2022 | 07:15 Uhr

Der frühere US-Präsident Donald Trump wird am Dienstagabend (21.00 Uhr Ortszeit; Mittwoch 03.00 Uhr MEZ) voraussichtlich eine erneute Präsidentschaftsbewerbung verkünden. Der Republikaner hat in seinem Privatanwesen Mar-a-Lago in Florida eine “sehr große Ankündigung” in Aussicht gestellt. Es wird erwartet, dass der 76-Jährige bekannt gibt, bei der Präsidentschaftswahl 2024 antreten zu wollen. Ein Trump-Berater hat bestätigt, dass dies die Absicht des Ex-Präsidenten ist.

Der Rechtspopulist hat seit seinem Abgang aus dem Weißen Haus im Jänner 2021 nach nur einer Amtszeit immer wieder offen mit einer möglichen weiteren Kandidatur geliebäugelt. Allerdings wurde Trump durch die Kongress-Zwischenwahlen von vergangener Woche politisch geschwächt: Viele Republikaner machen den Ex-Präsidenten für das für die Partei enttäuschende Abschneiden bei den sogenannten Midterms verantwortlich, bei denen die Demokraten von Präsident Joe Biden ihre Senatsmehrheit verteidigen konnten.

Von: APA/AFP

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Trump will neue Präsidentschaftsbewerbung verkünden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
13 Tage 3 h

…neues 🏀 Unheil kommt auf die Welt zu…
😬

sarkasmus
sarkasmus
Tratscher
12 Tage 19 h

Ist dir das unheil in diesen 2 jahren entgangen?

Oracle
Oracle
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

@sarkasmus…. hier geht es um den Trumpelmann, der nicht nur für die USA, sondern auch für die Welt nicht gut wäre…ein Elefant im Porzelanladen….die letzten 2 Jahre mit UkraineKrieg und Corona sind mit Trump nicht unbedingt verbunden….

andr
andr
Universalgelehrter
12 Tage 14 h

@Oracle und “Gott sei Dank” war nicht der Trampel an der Macht während des Krieges.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
12 Tage 13 h

@sarkasmus:
Ach du meinst, dass the Donald seit 2 Jahren ohne jeden Beleg von Wahlbetrug schwafelt, ein Unheil dass der US Gesellschaft nachhaltig mehr schadet als alles andere was er während seiner Amtszeit angestellt hat. Das meintest du nicht wahr?

InFlames
InFlames
Tratscher
12 Tage 10 h

@sarkasmus 

Neues aus dem Q-Universum????

Philingus
Philingus
Superredner
12 Tage 9 h

@sarkasmus Wieso zwei Jahre? Ihr Führer Putin ist doch seit den letzten zehn Jahren der weltweite Unheilbringer …

ifassesnet
ifassesnet
Tratscher
12 Tage 20 h

Es ist immer gut, wenn man weiß, dass es besser ist, beiseite zu treten – ansonsten überrollt dich der LKW…

Faktenchecker
12 Tage 16 h

“Trump will neue Präsidentschaftsbewerbung verkünden”

Das hat er nicht gesagt!

N. G.
N. G.
Kinig
12 Tage 15 h

Was macht.dir an deinen dummen Kommentaren eigentlich Spaß? Weisst du das eigentlich noch?

Faktenchecker
12 Tage 14 h

Dumm? Schau ion den Spiegel an der Wand.

“Kurz vor den wichtigen Kongresswahlen in den USA hat Ex-Präsident Donald Trump erneut angedeutet, wieder für das Präsidentenamt kandidieren zu wollen. Er werde am Dienstag kommender Woche eine “sehr große Ankündigung” machen, sagte Trump bei einer Veranstaltung im US-Bundesstaat Ohio vor den Zwischenwahlen, den sogenannten Midterms, an diesem Dienstag. ”
https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/usa-donald-trump-ankuendigung-wahl-praesidentschaft?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.it%2F

tucano2
tucano2
Tratscher
12 Tage 18 h

Jeder hat sein Kreuz zu tragen: Italien hat Berlusconi, did USA den Trump 😉

anonymous
anonymous
Kinig
12 Tage 16 h

Der Knast ist sein zu Hause

sophie
sophie
Kinig
12 Tage 12 h

Ma bitte nett schun widdo, lei mehr zum kotzen🙈🙊🙉

andr
andr
Universalgelehrter
12 Tage 14 h

Das ist allerdings eine sehr große Ankündigung von ihm🙈🙈

Wunder
Wunder
Tratscher
12 Tage 13 h

Der fehlt uns noch…

pfaelzerwald
12 Tage 11 h

…….und erlöse uns von dem Bösen………

wpDiscuz