Zusätzliche Angriffe könnten laut Türk weitere Vertreibungen auslösen

Türk warnt vor Verschlechterung humanitärer Lage in Ukraine

Donnerstag, 15. Dezember 2022 | 14:33 Uhr

Der UNO-Hochkommissar für Menschenrechte, Volker Türk, warnt vor einer deutlichen Verschlechterung der humanitären Lage in der Ukraine, sollten die russischen Luftangriffe auf die Infrastruktur des Landes anhalten. Dies könne zu weiteren Vertreibungen führen, sagt Türk vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen (UNO) nach seiner Reise in die Ukraine. Die russischen Angriffe setzten Millionen Menschen extremer Not aus.

“Zusätzliche Angriffe könnten zu einer weiteren ernsthaften Verschlechterung der humanitären Lage führen und weitere Vertreibungen auslösen”, sagt Türk. Er forderte die Einhaltung des internationalen Kriegsrechts, das Angriffe auf die Bevölkerung und zivile Einrichtungen verbietet.

Russische Angriffe auf zivile Ziele führen zu “extremem Leid” in der Bevölkerung, so Türk. Mehr als zehn Millionen Menschen hätten mit Stromausfällen zu kämpfen, und mehrere Millionen seien nicht mehr regelmäßig mit Wasser und Wärme versorgt. Der UNO-Menschenrechtschef hob das Leid der ukrainischen Kinder hervor. Etwa 1,5 Millionen Kinder seien dem Risiko von Depression, Angstzuständen, posttraumatischen Belastungsstörungen und anderen psychischen Problemen ausgesetzt, sagte er.

Türk stellte im Menschenrechtsrat auch eine Untersuchung zu Zivilisten vor, die in den ersten sechs Wochen des Angriffskrieges in den nördlichen Regionen Kiew, Tschernihiw und Sumy getötet wurden. Von russischen Soldaten festgenommene Opfer seien meist mit gefesselten Händen sowie mit Spuren von Folter oder Misshandlungen aufgefunden worden, hieß es darin. Andere seien auf der Straße oder Zuhause erschossen worden. Bisher hat das UNO-Menschenrechtsbüro 341 Männer, 72 Frauen, 20 Buben und acht Mädchen als Opfer in diesen Regionen im Untersuchungszeitraum identifiziert. Fast 200 weitere Tötungen würden derzeit noch überprüft, sagte Türk.

Von: APA/Reuters/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Türk warnt vor Verschlechterung humanitärer Lage in Ukraine"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 17 Tage

Wurden in Syren auch schon alle Menschenrechtsverletzungen untersucht? Warum gibt es dazu keine Berichte? Ist der Krieg da beendet?
Wo sind all die Spezialisten, die Helfer usw. Alle in der Ukraine?

wpDiscuz