Der türkische Präsident Erdogan hatte vermittelt

Türkei: Treffen von Lawrow und Kuleba am Donnerstag geplant

Montag, 07. März 2022 | 18:23 Uhr

Ein erstes Treffen auf Regierungsebene zwischen Russland und der Ukraine seit Ausbruch der Kämpfe ist nach türkischen Angaben für Donnerstag geplant. Dann sollen die Außenminister aus Kiew und Moskau, Dmytro Kuleba und Sergej Lawrow, in Antalya zu einem Gespräch zusammenkommen, teilte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Montag mit. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte angeboten, zu vermitteln.

Die Gespräche sollten gemeinsam mit Cavusoglu im Dreier-Format stattfinden. Das russische Außenministerium in Moskau bestätigte Agenturen zufolge, ein Treffen von Ressortchef Lawrow und seinem ukrainischen Kollegen Kuleba sei am Rande des Diplomatie-Forums in Antalya geplant. Ein Sprecher des ukrainischen Außenministeriums sagte der Agentur Unian: “Die Möglichkeit eines solchen Treffens wird geprüft.”

Bei dem regelmäßig stattfindenden Forum kommen Politiker, Diplomaten und Experten unterschiedlicher Bereiche zu Diskussionen zusammen. Die Türkei hatte sich im Ukraine-Konflikt immer wieder als Vermittler angeboten.

Von: APA/Reuters/dpa

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
2 Monate 12 Tage

Na Bravo.
Der Teufel schickt den Belzebub zum verhandeln?

Chicco
Chicco
Tratscher
2 Monate 12 Tage

Erdogan ist schlauer als der Gesamte Europäische Haufen , er hat für keine Seite Partei ergriffen !! Respekt !!

himmelblau
himmelblau
Grünschnabel
2 Monate 12 Tage

Was führt Erdogan im Schilde???
Zuerst erpresst er die EU mit den Flüchtlingen die er als Druckmittel benutzt, jetzt vermitteln er???
Da ist der Teufel mit dem Teufel.
oder irre ich mich?

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 12 Tage

Nach Lukaschenko bietet der nächste “Demokrat” seine Vermittlungsdienste an🤮🤮🤮🤮.

Wiesodenn
Wiesodenn
Tratscher
2 Monate 12 Tage

Hoffen wir auf ein vernünftiges Gespräch.

Dolomiticus
Dolomiticus
Universalgelehrter
2 Monate 12 Tage

Diesem Typen traue ich genauso wenig wie dem Giftzwerg… Finger weg!

wpDiscuz