Im März soll es ein versuchtes Attentat gegeben haben

US-Geheimdienstbericht: Putin ist todkrank

Freitag, 03. Juni 2022 | 17:39 Uhr

Schon länger wird über eine schwere Krankheit von Kreml-Chef Wladimir Putin spekuliert. Dieser Verdacht scheint sich nun zu erhärten. Im April soll er einem Eingriff wegen eines Tumors im fortgeschrittenen Stadium unterzogen worden sein, schreibt das Wochenmagazin „Newsweek“ unter Berufung auf Geheimdienstberichte.

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat eine ernsthafte Erkrankung des russischen Präsidenten bislang stets dementiert.

Den Geheimdienstquellen zufolge ist Putin im vergangenen März außerdem knapp einem Attentat entkommen. Aus diesem Grund verhalte sich der Kreml-Chef zunehmend paranoider. Sein Zugriff auf die Macht sei außerdem nicht mehr absolut und der Krem sei Schauplatz von Intrigen wie noch nie zuvor seit Putins Aufstieg, heißt es in dem Bericht.

Weil die Gerüchteküche rund um seinen Gesundheitszustand brodelte, haben die Geheimdienste die seltenen öffentlichen Auftritte des russischen Präsidenten nach der Pandemie genau analysiert. Sein aufgedunsenes Gesicht und das Zittern der Hände ist im Westen bereits öfter thematisiert worden. Spekuliert wurde unter anderem über eine mögliche Parkinson-Erkrankung.

Dem US-amerikanischen Geheimdienst zufolge soll Putin auf alle Fälle an einer Krankheit leiden, die tödlich ist. Das Wochenmagazin, das die durchgesickerten Informationen veröffentlicht hat, warnt allerdings selbst vor deren Zuverlässigkeit.

So haben die Geheimdienste etwa auch im Fall vom irakischen Diktator Saddam Hussein und von Al-Qaida-Anführer Osama bin Laden über deren Gesundheitszustand spekuliert. Informationen, die sich im Nachhinein als falsch herausstellten, hätten Entscheidungsprozesse mit beeinflusst.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "US-Geheimdienstbericht: Putin ist todkrank"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Blitz
Blitz
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

Typische westl. Kriegspropoganda .

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Blitz@

(Ich bin-) Mittlerweile schon gewoehnt daran…

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
24 Tage 18 h

Blitz…..lesen sie keine internationalen Zeitungen?

Philingus
Philingus
Tratscher
24 Tage 16 h

Der Westen führt keinen Krieg gegen den Kopf-kranken Diktator Putin. Putin in seinem Wahn – vielleicht medikamentös bedingt – führt einen Krieg gegen friedliche und souveräne Staaten oder zündelt weltweit fleißig. Das wollen sie oder können sie nicht geistig nachvollziehen, obwohl es für einen gesunden Menschenverstand einfach möglich ist.

Grünschnabel
24 Tage 14 h

@Philingus
Was vedient man so als Kreml-Astrologe-Psychologe-Onkologe?
Schliesst du von dir auf andere?

tom
tom
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

@pingoballino1955 nein nur die prawda

Grünschnabel
24 Tage 12 h

Du weißtja vielleicht, was die Russen jetzt von der Prawda der Sowjetzeit sagen: Was die Prawda über sie SU geschrieben hat war alles gelogen; aber was sie über den Westen geschrieben hat war alles wahr!

Grünschnabel
24 Tage 8 h

Die vorige Post sollte
@tom
vorne haben…

Philingus
Philingus
Tratscher
24 Tage 5 h

@Watschn Nein, nicht von mir auf andere, sondern von Putin auf sie. Siehe oben …

Grünschnabel
24 Tage 4 h

@Philingus
Da du weder von Putin noch mir und überhaupt von allem auch nur nicht die geringste Ahnung hast kannst du nur von dir auf andere schliessen. Nennt sich Logik, mein lieber Laiendarsteller…

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
24 Tage 4 h

Watschn@ Philingus@

Watschn, der war gut! 🤣😊

Philingus
Philingus
Tratscher
24 Tage 58 Min

@Watschn Ich darf sie zitieren: „… von allem auch nur nicht die geringste Ahnung…“. Tatsache: mit dieser Art „Logik“ bin ich echt nicht konform. Da hilft auch großes Nachdenken nichts. Das muss aber die besondere Form der „Logik“ sein, unter welcher sich die Menschen in Syrie und Ukraine am eigenen Leib Dank ihnen und ihrem Führer Putin erfreuen dürfen. Das Putin-Claquere-Freund Würschtl ihnen zustimmt ist dann auch nur „logisch“. Erinnert an den Film „Dumb & Dumber“ … Manchmal ist auch die Leere unterhaltsam und ein Lächeln macht allgemein breit …

Grünschnabel
23 Tage 16 h

@Philingus
Ich lass dich mal jetzt etwas an deinen Monologen weiter arbeiten, vielleicht werden sie besser…
(um deinem Verständnis etwas zu helfen: ich glaube nicht, daß sie besser werden, aber da du aus dem Film Idiocracy entsprungen zu sein scheinst, helf ich dir besser ein bißchen)

Philingus
Philingus
Tratscher
23 Tage 16 h

@Watschn Ja, so sind sie halt, die Putin-Claquere: wenn die Argumente fehlen, verfallen sie in argumentative Verzweiflung. Da knallen sie dann kryptische Wortfetzen raus, denen sie wahrscheinlich selbst noch nicht einmal einen Sinn entlocken können, geschweige denn wissen, worüber sie schreiben. Das gibt dem Pfingstsonntag die richtige Würze und vielleicht trifft den ein oder anderen dieser Protagonisten heute noch der Geist des Herrn und bringt Erleuchtung.

Herrbert
Herrbert
Grünschnabel
25 Tage 5 h

Der Massenmörder soll seine Strafe kriagn, net so billig durch a Krankheit sterben.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Herby@

Gildet das nur fuer russische Verbrecher (Putin meintest du doch, oder?), oder auch fuer amerikanische Verbrecher (Seit J.F.K., alle Praesidenten!!!).
denn wenn dem nicht so waere, dann waerst du nicht objektiv, oder taeusche ich mich da???

N. G.
N. G.
Kinig
24 Tage 16 h

Dann hiffe auf ne Krankheiten denn ausgeliefert wird ein russischer Präsidenten niemals . Egal was er getan hat.

InFlames
InFlames
Tratscher
24 Tage 14 h

@ischjo…..
Objektiv???? Das kannst du behaupten/verlangen, sobald du die Finger von Interseiten lässt, die mit einem “Q” anfangen!!!!!

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
25 Tage 6 h

Naja da hat man schon einiges in der Richtung gehört aber auch mit Krebs kann man noch gar einige Jahre leben, wirklich krank ist der Zar wohl eher im Kopf.

Mauler
Mauler
Superredner
25 Tage 6 h

Man wünscht in niamand in Toat, ober beim Vladi konns net schnell genua gian!

Storch24
Storch24
Kinig
24 Tage 16 h

Mauler, 👍 👍
Komischerweise wurde mein Kommentar, sehr ähnlich nicht veröffentlicht .

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
25 Tage 3 h

Seine Schandtaten fressen ihn im wahrsten Sinne des Wortes auf…

andr
andr
Universalgelehrter
25 Tage 5 h

Solche Menschen sollten sich zurückziehen und von einem solchen macht Potenzial entmachtet werden! Aber wer kommt nach, meist ein noch größerer Dispot

Pasta Madre
Pasta Madre
Grünschnabel
25 Tage 7 h

Und wers glaubt wird selig🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️
Letzte Woche hat anscheinend Draghi mit ihm telefoniert🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Pasta Madre@

Draghi hat dem Putin nur das gesagt, was im zuvor Biden eingefluestert hat!!!

Draghi wuerde keinen Schritt “alleine” machen, ohne Biden vorher um Genehmigung zu fragen!

Joosi
Joosi
Grünschnabel
25 Tage 7 h

Stellen die Russen schon längst ohne Munition sein.??Vor 2 Monaten hatte Mann das behauptet

Sigo70
Sigo70
Superredner
25 Tage 7 h

Mich wundert, dass dieser Mann überhaupt noch lebt.
“Bereits 2003 soll der 62-Jährige erfolgreich wegen Darmkrebs operiert worden sein” hinzu kommt noch Bauchspeicheldrüsen-Krebs 2014 und vermuteter Wirbelsäulenkrebs.
https://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/russischer-praesident-us-zeitung-wladimir-putin-an-bauchspeicheldruesen-krebs-erkrankt-id31827477.html

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
25 Tage 8 h

…das hätten wohl so einige gerne…

So sehe ich das
So sehe ich das
Tratscher
25 Tage 1 h

🙂 ….was der Geheimdienst nicht alles weiß  🙂
Lt. Geheimdienst gab es auch im Irak Giftgasproduktionsstätten   😂

Gustl64
Gustl64
Superredner
24 Tage 18 h

Womöglich handelt es sich nur um Kriegspropaganda der gegnerischen Seite. Schon im Altertum.und im Mittelalter bediente man sich solcher Kriegsmethoden.

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 18 h

als wenn Einige Andere besser wären.Aber Die werden hofiert.Da mich gewisse Polit.schon lange enttäuscht haben empfinde ich nicht diesen Groll gegen Putin wie Ihr.Man muss kein offensichtlicher Kriegsführer Sein…..

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

@Sag mal
Super formalisiert……nur werden es die weinigsten verstehen!

marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

Was denkt und wie ragiert sein Volk, warum setzt man ihn nicht gleich ab und schickt ihn nach Sibirien?

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
24 Tage 16 h

Wenn das alles stimmen würde,was Geheimdienste behaupten,dann wäre Putin schon vor über 10jahren gestorben….Geheimdienste sind überbewertet!!!

Mikeman
Mikeman
Kinig
24 Tage 13 h

@ hundeseele
Meist weis jedes altele Weibele mehr als diese möchtern Handwerker,kriegen sowieso meist nur falsche Infos für welche auch noch kräftig bezahlt werden muß aber diese ……………. erzählt man den Steuerzahlern eben nicht sonst würden die eisten friegestellt,so läuft der Hase und nicht anders.

Storch24
Storch24
Kinig
24 Tage 16 h

Solche Artikel sollten eigentlich nie veröffentlicht werden.
Schürt nur weiter, das aber gar nichts bringt.
Darmkrebs, wenn rechtzeitig erkannt, ist gut heilbar. Genauso kannst du mit Schilddrüsen Tumor noch lange leben.

Offline1
Offline1
Kinig
23 Tage 15 h

@Storch24….trotz deines, von Dir mehrfach erwähnten geringen Alterseinkommens, kannst Du dir erstaunlich viele “Fortbildungen” leisten…..

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
24 Tage 15 h

Es fällt mir außerordentlich schwer gute Besserung zu wünschen.
Ich glaube, ich lasse es einfach.

hoffnung
hoffnung
Tratscher
25 Tage 2 h

Wünschewelt. Putin lebt. Krieg gibt es nach wie vor. Man hätte gerne. Gibt es aber nicht.

Philingus
Philingus
Tratscher
24 Tage 13 h

Ja, leider noch nicht (aber die Hoffnung stirbt zuletzt …)

OrB
OrB
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

Übrig bleibt keiner.

Entequatch
Entequatch
Tratscher
23 Tage 18 h

Trotz Karankheit ist der eine aktiver denn je und wird es lange weiterhin bleiben!

OH
OH
Tratscher
22 Tage 5 h

Der Bericht nutzt aber nicht viel, weil noch lebt er !!! (leider)

Madaja
Madaja
Grünschnabel
20 Tage 8 h

Die Amis natürlich 1

wpDiscuz