Biden reist von Südkorea weiter nach Japan

US-Präsident auf Besuchstour in Asien – Gespräche in Tokio

Sonntag, 22. Mai 2022 | 05:15 Uhr

Nach Abschluss seines Staatsbesuchs in Südkorea reist US-Präsident Joe Biden am Sonntagnachmittag (Ortszeit) weiter nach Japan. Dort sind am Montag u.a. eine Begegnung mit Kaiser Naruhito und bilaterale Gespräche mit Regierungschef Fumio Kishida geplant. Am Dienstag will Biden in Tokio in einem Gipfeltreffen die Regierungschefs von Japan, Indien und Australien treffen. Beim sogenannten Quad-Gipfel soll das Streben nach einem freien und offenen Indopazifik im Zentrum stehen.

Zum Abschluss seines dreitägigen Besuchs in Südkorea will Biden am Sonntag noch zusammen mit Präsident Yoon Suk Yeol einen US-Luftwaffenstützpunkt südlich von Seoul besuchen. Im Anschluss will Biden nach Angaben des Weißen Hauses auch mit Soldaten und deren Familien ins Gespräch kommen. Anschließend soll es im Regierungsflieger Air Force One vom Stützpunkt Osan Air Base direkt nach Tokio weitergehen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "US-Präsident auf Besuchstour in Asien – Gespräche in Tokio"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Selbstbewertung
Selbstbewertung
Superredner
1 Monat 12 Tage

Warum kann man man das Selbstbestimmungsrecht der Völker nicht ernst nehmen und strebt stattdessen nach Annektion, Zwangsunterwerfung. Das ist historisch meistens gescheitert und bleibt für Generationen ein Konfliktherd. Lohnt sich das? Es gibt doch bessere Modelle der friedlichen Koexistenz! Davon hätten alle mehr.

wpDiscuz