Trauerzug der Queen am Sonntag in Edinburgh

Van der Bellen nimmt an Begräbnis der Queen teil

Sonntag, 11. September 2022 | 20:16 Uhr

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird mit seiner Ehefrau Doris Schmidauer am Montag (19. September) am Begräbnis von Queen Elizabeth II. teilnehmen. Das teilte die Präsidentschaftskanzlei der APA am Sonntagabend mit. Van der Bellen wird am Tag davor nach London reisen und nach der Beerdigung in Richtung New York weiterfliegen. Dort ist eine Teilnahme an der Generaldebatte im Zuge der UNO-Vollversammlung geplant.

Die britische Königin war am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf Schloss Balmoral in Schottland verstorben, ihr Sohn Charles wurde am Wochenende zum neuen britischen Staatsoberhaupt ausgerufen. Zu dem Trauerakt haben sich zahlreiche Staatschefs und Spitzenpolitiker angesagt. Darunter US-Präsident Joe Biden sowie die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Ratschef Charles Michel.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz
Trauerzug der Queen am Sonntag in Edinburgh

Van der Bellen nimmt an Begräbnis der Queen teil

Uhr

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird mit seiner Ehefrau Doris Schmidauer am Montag (19. September) am Begräbnis von Queen Elizabeth II. teilnehmen. Das teilte die Präsidentschaftskanzlei der APA am Sonntagabend mit. Van der Bellen wird am Tag davor nach London reisen und nach der Beerdigung in Richtung New York weiterfliegen. Dort ist eine Teilnahme an der Generaldebatte im Zuge der UNO-Vollversammlung geplant.

Die britische Königin war am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf Schloss Balmoral in Schottland verstorben, ihr Sohn Charles wurde am Wochenende zum neuen britischen Staatsoberhaupt ausgerufen. Zu dem Trauerakt haben sich zahlreiche Staatschefs und Spitzenpolitiker angesagt. Darunter US-Präsident Joe Biden sowie die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Ratschef Charles Michel.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz