Parlamentswahlen am Sonntag in Italien

Wahlaufruf von Landeshauptmann Kompatscher

Donnerstag, 22. September 2022 | 12:35 Uhr

Bozen – Am Sonntag, 25. September, wird das italienische Parlament neu gewählt. Landeshauptmann Arno Kompatscher ruft die Südtirolerinnen und Südtiroler dazu auf, zur Wahl zu gehen.
­­
Sonntag ist Wahltag. Am 25. September 2022 wird in Italien ein neues Parlament gewählt. Südtirols Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, sich zahlreich an der Wahl zu beteiligen und ihre Stimme abzugeben. “Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch”, fordert Landeshauptmann Arno Kompatscher alle Wahlberechtigten auf. “Nicht wählen ist keine Alternative, denn die Demokratie lebt von Beteiligung.”

“Gerade in Anbetracht der großen Krisen bietet eine lebendige Demokratie einen unverzichtbaren Rückhalt. Im römischen Parlament werden wichtige Weichen gestellt, insbesondere auch für die Zukunft unserer Autonomie”, betont Südtirols Landeshauptmann. “Es geht bei dieser richtungsweisenden Wahl aber nicht nur um Italien, sondern zugleich auch um die Zukunft der EU, in der Italien ein wichtiger Partner und drittgrößte Wirtschaftskraft ist”, sagt Kompatscher.

“Doch mitbestimmen kann nur, wer von seinem Wahlrecht Gebrauch macht und jenen Kandidatinnen und Kandidaten die Stimme gibt, von denen er oder sie glaubt, dass sie am geeignetsten sind, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen”, betont der Landeshauptmann. “Je mehr Menschen zur Wahl gehen und ihre Stimme abgeben, desto größer ist die Legitimierung unserer Parlamentarierinnen und Parlamentarier in Rom.”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Wahlaufruf von Landeshauptmann Kompatscher"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
algunder
algunder
Universalgelehrter
11 Tage 9 h

vor i die svp wähl , wähl i gor nicht !!
meine ontwort

ANTONIO
ANTONIO
Grünschnabel
11 Tage 6 h

Algunder.. Was du wählst, wissen wir schon lange..

anonymous
anonymous
Kinig
11 Tage 5 h

Was du wählst wissen wir auch

algunder
algunder
Universalgelehrter
11 Tage 5 h

@ANTONIO
wos??
und wer isch mir??

algunder
algunder
Universalgelehrter
11 Tage 4 h

@anonymous
😎😎

ANTONIO
ANTONIO
Grünschnabel
11 Tage 4 h

Algunder.. Du musst die Freiheitlichen wählen, weil deine Lieblingspartei bei den Parlamentswahlen nicht mitmacht.. 😂

algunder
algunder
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

@ANTONIO
nix do mit freiheitliche
i woas selber nou net wos i tua !
obor echt nett dass du dir in kopf zerbrichsch 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 15 h

@ANTONIO immerhin die Beste Alternative!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 15 h

@algunder was spricht gegen die FH?

algunder
algunder
Universalgelehrter
10 Tage 14 h

@Sag mal
uanfoch niamor meins
wor longe zeit überzeugt obor amoll niamor

ANTONIO
ANTONIO
Grünschnabel
11 Tage 10 h

Liebe Südtiroler, wählt auch bitte die Partei die am besten zu euch passt. Wählt nicht nur eine Partei damit eine andere Partei nicht an die Macht kommt.. Lasst euch nicht beeinflussen..

Chicco
Chicco
Tratscher
11 Tage 9 h

Sicher gehe ich zur Wahl , fragt sich nur ob dies der SVP von Nutzen ist !?

oliveti
oliveti
Grünschnabel
11 Tage 8 h

SVP was haben sie die letzten 10 Jahre erreicht. NIX, ausser für sich selbst.

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 15 h

oliveti vergiss nicht den Schaden Der angerichtet wurde.Zum kotzen!

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
11 Tage 6 h

Wer heute noch SVP wählt, ist selbst schuld.

Doolin
Doolin
Kinig
11 Tage 9 h

…erreicht uns dieser Aufruf aus New York?…

tom
tom
Universalgelehrter
11 Tage 6 h

SVP und Rechts wähl i sicher net

Trina1
Trina1
Kinig
11 Tage 1 h

Ich warte immer noch auf eine Antwort vom Landeshauptmann! Hat er keine Sekretärin mehr? Für mich kommt SVP nicht mehr in Frage!

wpDiscuz