Die AUA liegt im Durchschnitt

Weltweit sind rund fünf Prozent der Piloten Frauen

Freitag, 23. August 2019 | 16:05 Uhr

Rund fünf Prozent der Piloten weltweit sind weiblich, zeigt eine Statistik der ISWAP (International Society of Women Airline Pilots). Die AUA hat 50 Pilotinnen und liegt mit fünf Prozent Frauenanteil genau im internationalen Schnitt, bestätigte die Fluglinie Zahlen der Reiseplattform fromAtoB. Ende 2015 waren bei der AUA erst 3 Prozent Pilotinnen.

Die höchste Frauenquote in dem Vergleich ausgewählter Fluglinien haben Flybe und Luxair mit je 10 Prozent Frauen im Cockpit. Dahinter liegt Air France mit 8 Prozent. Am Ende des Rankings liegen die Aeroflot mit 1,4 Prozent und Emirates mit 2,3 Prozent. Finnair und SAS werden dem Ruf der hohen Frauenbeteiligung in nordischen Ländern nicht gerecht. Sie kommen nur auf 2,8 bzw. 3,8 Prozent.

Von: apa