Schon am Samstag trafen zahlreiche Pilger in Mekka ein

Zweite Wallfahrt Hadsch in Corona-Pandemie begonnen

Sonntag, 18. Juli 2021 | 15:55 Uhr

Unter strengen Corona-Auflagen haben Tausende Pilger die muslimische Wallfahrt Hadsch in Saudi-Arabien begonnen. Rund 36.000 Menschen reisten laut Nachrichtensender Al-Akhbariya nach Mekka, Tausende weitere sollten noch im Laufe des Sonntags folgen. Insgesamt sind 60.000 in Saudi-Arabien lebende Pilger zugelassen. Das ist nur ein Bruchteil der über zwei Millionen, die sonst an der Pilgerfahrt teilnehmen. Der Hadsch ist normalerweise die größte Muslimen-Versammlung weltweit.

Im Hof der Großen Moschee von Mekka zeigte sich am Sonntag wie schon im Vorjahr ein unübliches Bild. Die Pilger umrundeten dort das als Kaaba bekannte, würfelförmige Gebäude mit großem Abstand zueinander. Laut Vorschrift müssen sie auch einen Mundschutz tragen. Markierungen am Boden gaben ihnen den Weg vor. Normalerweise herrscht im Hof der Moschee sehr großer Andrang, der in den Tagen der Pilgerfahrt noch zunimmt.

Um eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern, sind nur geimpfte Teilnehmer zugelassen, die zudem zwischen 18 und 65 Jahre alt sein müssen. In Saudi-Arabien wurden bisher 507.000 Infektionen mit dem Coronavirus und 8.000 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Zehn Prozent der Bevölkerung des Königreichs sind laut der Statistik-Website Our World In Data vollständig gegen das Virus geimpft, weitere 43 Prozent haben eine erste Dosis erhalten.

Für gläubige Muslime zählt die Wallfahrt zu den fünf Grundpflichten. Jeder fromme Muslim, der gesund ist und es sich leisten kann, sollte einmal im Leben nach Mekka pilgern. Für die weite Anreise aus Asien, Afrika oder anderen Teilen der Welt sparen viele von ihnen Jahre. Die Wallfahrt, die auch durch Reisebüros und Touranbieter organisiert wird, kann einen Pilger schnell mehrere Tausend Dollar kosten.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Zweite Wallfahrt Hadsch in Corona-Pandemie begonnen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Jaga1456
Jaga1456
Neuling
18 Tage 18 h

Trairig das man im 21.jhd noch an götter glaubt und leute im konkurrenzkampf stehen ob mein oder dein superheld im himmel der beste und einzig richtige ist.. was fūr ein armutszeugnis für homo “sapiens”

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 17 h

Jaga Heut zu Tage ist es Verwerflich an Götter und Jesus zu glauben. Die neue Religion heisst jetzt Corona 😀

Savonarola
18 Tage 16 h

@Derrick

die neue Religion heissen Fußball, Geld, Alk, Drogen, Diebstahl, Rücksichtslosigkeit, Hedonismus und Sex.

quilombo
quilombo
Superredner
18 Tage 16 h

streiten darüber, welcher der richtige Gott sei, tun nur die Fanatiker in allen Religionen. Das sind kleine Grüppchen. Die große Mehrheit ist für Frieden und Freundschaft mit allen.

Pacha
Pacha
Superredner
18 Tage 16 h

Na dann versuche deine verbleibenden Lebensjahre ganz fest zu halten, denn sie zerinnen wie Sand durch deine Finger. Ich könnte ohne Religion nicht leben.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

@Derrick So lange es Arme gibt, gibt es Religionen. Also wird es sie immer geben.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
18 Tage 9 h

Glauben ist ja ok , aber jeder sollte seinen Glauben selbst finden können ohne von anderen aufgedrängt oder missioniert zu werden…ohne Fanatismus und Extremismus , aber das kann man sich leider meistens nur wünschen …besonders in einigen Ländern

schlauer
schlauer
Tratscher
17 Tage 10 h

@Derrick
Wenigstens halten die Pilger in Mekka die Abstandsregeln ein im Gegensatz zu den ganzen Fussballfans bzw. EM Spinnern die letzthin total durchgedreht haben. Und dafür haben wir jetzt wieder stark steigende Coronazahlen🙏

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 19 h

Alle Teilnehmer müssen geimpft sein. Das ist sehr Vorbildlich aber ich dachte immer wenn alle geimpft sind, braucht es keine Maske abstand usw…😂

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

Doch, AHA-Regeln gelten weiterhin

Storch24
Storch24
Kinig
18 Tage 17 h

Und wie man liest , sind NUR 10 % der Bevölkerung geimpft.

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 16 h

Allesnurzumschein, warum verlangst du dann, Lockdown nur für ungeimpfte. Hast du dir das alles schon einmal durchgelesen was du so schreibst, oder schreibst du nur😀

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 16 h

Kannst du lesen?Alle Teilnehmer müssen geimpft sein. 😀

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
18 Tage 11 h

@Derrick 😄 Auswüchse eines intakten Denkorgans benötigen keine Korrekturlesung, mein Lieber 😘

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 10 h

Achso dachte ich mir schon dass du ganz schön durcheinander bist. Kannst du mir höflicherweise noch meine Frage beantworten damit ich deine Wirren Gedankengänge verstehen kann😀

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

Seufz, also noch mal: “Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person trotz vollständiger Impfung PCR-positiv wird, ist bereits niedrig, aber nicht Null.
In welchem Maß die Impfung darüber hinaus die Übertragung des Virus weiter reduziert, kann derzeit nicht genau quantifiziert werden. Auf Basis der bisher vorliegenden Daten ist davon auszugehen, dass die Viruslast bei Personen, die trotz Impfung mit SARS-CoV-2 infiziert werden, stark reduziert und die Virusausscheidung verkürzt ist.”

RKI – Navigation – Können Personen, die vollständig geimpft sind, das Virus weiterhin übertragen? 

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 19 h

Summer und co…was sagt ihr Experten dazu😀

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

Die Moral der Geschicht’: Solche wie du lernen es einfach nicht 😄 Und deshalb seid ihr Lernresistenten mir mittlerweile auch sowas von herzlich egal. Ich bin mehr als froh geimpft zu sein (habe nebenbei auch rein gar nix gegen eine Auffrischungsimpfung irgendwann!), mit den ganzen Konsequenzen als Ungeimpfte oder seit über 6 Monaten Genesene müsst dann ihr klar kommen 😘 Alles Gute!

primetime
primetime
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

Wer genesen ist braucht nur eine Impfung und die Zeit wird dann auf die 9 Monate angehoben

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
18 Tage 11 h

@primetime Genesen ja, aber < 6 Monate

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 9 h

Wenn ich es laut die nicht verstehe dann erkläre es mir du gescheides Intelligentes Wesen

primetime
primetime
Universalgelehrter
18 Tage 7 h

@allesnurzumschein nochmal: Wer genesen ist braucht nur eine Impfung und die Zeit wird dann auf die 9 Monate angehoben

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
18 Tage 6 h

@primetime Dann eben nochmal: Du bekommst nur 1 Impfung als Genesener, sofern nicht mehr als 6 Monate seit der Infektion vergangen sind. Deshalb gilt ein Genesenennachweis auch nur 6 Monate…..

Derrick
Derrick
Grünschnabel
18 Tage 5 h

Und wenn ich weder einen Test mache, und keine Impfung will. Was machen wir dann, allesnurzumschein

Observer
Observer
Grünschnabel
18 Tage 17 h

Dass dieses Religionsopiat noch immer soviele berauscht??

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

Immerhin dürfte so niemand zu Tode getrampelt werden sollte eine Massenpanik ausbrechen (wie es früher einige male passiert ist)

wpDiscuz