Losglück fiel diesmal auf die Kröss GmbH

Skistar Dominik Paris auf Baustellenbesuch im Sarntal

Samstag, 30. Juli 2022 | 13:33 Uhr

Sarntal – Die Südtiroler Bauunternehmen und ihre Mitarbeiter leisten täglich Großartiges: Davon konnte sich auch heuer wieder der Skirennläufer Dominik „Domme“ Paris ein Bild machen. So wie bereits in den Jahren davor verloste das Baukollegium erneut unter seinen Mitgliedsbetrieben einen Baustellenbesuch des Skistars. Das Losglück fiel diesmal auf die Kröss GmbH aus dem Sarntal.

Paris besuchte die Baustelle des Unternehmens in Sarnthein, auf der derzeit die Infrastrukturarbeiten für die neue Wohnbauzone „Bachacker“ durchgeführt werden. „Wir alle wünschen uns ein schönes Eigenheim, ohne unsere Bauunternehmen wäre dies nicht möglich. Gerade in den letzten Tagen waren aufgrund der großen Hitze die Bedingungen nicht einfach. Die Mitarbeiter am Bau sind mit viel Fleiß und Einsatz bei der Sache, wie ich auch diesmal wieder sehen konnte. Hier wird täglich Zukunft gebaut“, so Dominik Paris.

Hubert Mayr, Betriebsleiter der Kröss GmbH, zeigte sich begeistert: „Der Besuch von Dominik Paris auf der Baustelle war für unsere Mitarbeiter ein besonderes Erlebnis. Sie konnten einem erfolgreichen Skistar zeigen, was sie täglich leisten. Man hat gemerkt, dass Paris sich auskennt, hat er doch selbst einmal am Bau gearbeitet. Diese Aktion motiviert und zeigt, dass die Baubranche attraktiv ist.“

Für den Vizepräsidenten des Baukollegiums Christian Grünfelder ist die Initiative nicht nur Tradition, sondern eine Möglichkeit, den Unternehmen und ihren Mitarbeitern mehr Sichtbarkeit zu geben: „Die Bauwirtschaft ist Arbeitgeber für rund 18.000 Menschen in Südtirol, sie schafft Mehrwert, sie verwirklicht Träume. Dies müssen wir noch stärker bewusst machen, und solche Aktionen sollen dabei helfen.“

Im Anschluss wurde mit den Mitarbeitern der Kröss GmbH und ihren Familien im Schotterwerk in Aberstückl gefeiert, wobei Dominik Paris den vielen Autogrammwünschen nachkam.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz