Maximilian Wöber vor Sprung in Primera Division

Ajax-Legionär Wöber vor Wechsel zum FC Sevilla

Mittwoch, 09. Januar 2019 | 20:10 Uhr

Der österreichische Fußball-Teamspieler Maximilian Wöber steht laut Medienberichten aus Spanien und den Niederlanden vor einem Wechsel von Ajax Amsterdam zum FC Sevilla. 14 Millionen Euro soll der spanische Spitzenclub gemäß Angaben des “Telegraaf” vom Mittwoch bereit sein, für den 20-jährigen Verteidiger auszugeben. Wöber steht bei Ajax noch bis Sommer 2021 unter Vertrag.

Der U21-Teamspieler und dreifache A-Internationale sei laut einem Bericht der spanischen “Marca” in der Defensive der Wunschkandidat von Trainer Joaquin Caparros. Wöber wechselte im August 2017 von Rapid Wien nach Amsterdam. Rapid erhielt damals rund 7,5 Millionen Euro Ablöse für das Talent. Für Ajax bestritt Wöber in dieser Saison 16 Einsätze, vier davon in der Champions League, wo der Traditionsclub im Achtelfinale steht.

Von: apa