Sprintsieger Julian Alaphilippe (Archivbild)

Alaphilippe gewinnt zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt

Dienstag, 05. April 2022 | 17:58 Uhr

Radstraßen-Doppelweltmeister Julian Alaphilippe aus Frankreich hat am Dienstag die zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt über 207,6 Kilometer von Leitza nach Viana für sich entschieden. Der 29-Jährige setzte sich im Sprint des Feldes vor Landsmann Fabien Doubey und dem Belgier Quinten Hermans durch. Die Führung in der Gesamtwertung verteidigte Vuelta-Champion Primoz Roglic erfolgreich. Der Slowene liegt fünf Sekunden vor dem Belgier Remco Evenepoel.

Bester Österreicher war am Dienstag Felix Gall (AG2R) als 116., Gregor Mühlberger (Movistar) rollte als 120. ebenfalls zeitgleich mit Sieger Alaphilippe ins Ziel. Felix Großschartner (BORA hansgrohe) verlor als 131. 25 Sekunden auf den Tagessieger, Bahrain-Profi Hermann Pernsteiner als 138. 1:17 Minuten. Die Rundfahrt endet am Samstag in Arrate.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz