Monreal sorgte für den ersten Treffer des Tages

Arsenal nach 2:0 über Brighton vorerst Fünfter

Sonntag, 01. Oktober 2017 | 15:40 Uhr

Arsenal hat sich am Sonntag in der englischen Fußball-Premier-League zumindest für wenige Stunden auf Platz fünf verbessert. Die “Gunners” feierten gegen Brighton & Hove Albion durch Treffer von Nacho Monreal (16.) und Alex Iwobi (56.) einen 2:0-Heimsieg und liegen damit weiterhin sechs Punkte hinter dem Manchester-Führungsduo City und United. Beim Aufsteiger saß Markus Suttner auf der Ersatzbank.

Von: apa