Kevin Gameiro gelang das goldene Tor

Atletico nach 1:0 über La Coruna noch 9 Punkte hinter Barca

Montag, 02. April 2018 | 07:10 Uhr

Atletico Madrid hat in der 30. Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft den Rückstand auf Spitzenreiter FC Barcelona auf neun Punkte reduziert. Nachdem die Katalanen am Samstag beim FC Sevilla nur 2:2 gespielt hatten, gewann der Tabellenzweite am Sonntag daheim gegen Deportivo La Coruna mit 1:0. Das entscheidende Tor erzielte Kevin Gameiro in der 34. Minute aus einem Elfmeter.

Von: apa