Ein Sieg fehlt Haas noch für den Hauptbewerb

Barbara Haas in Wimbledon-Quali um Einzug in Hauptbewerb

Mittwoch, 27. Juni 2018 | 15:30 Uhr

Die Oberösterreicherin Barbara Haas spielt in Wimbledon um ihre zweite Teilnahme an einen Grand-Slam-Hauptbewerb. Die 22-Jährige gewann am Mittwoch ihr Zweitrundenmatch der Qualifikation gegen die Ukrainerin Dajana Jastremka 6:4,6:2. In der entscheidenden dritten Runde geht es gegen die Rumänin Elena-Gabriela Ruse. Am Dienstag waren Jürgen Melzer und Dennis Novak in das Quali-Finale eingezogen.

Haas war schon vor zwei Jahren in die dritte Qualifikationsrunde des dritten Saison-Grand-Slams gekommen, war da aber der US-Amerikanerin Julia Boserup unterlegen. Im vergangenen Jahr war in der zweite Quali-Runde Endstation. Ihren bisher einzigen Auftritt in einem Grand-Slam-Hauptfeld hatte Haas bei den US Open 2016, als sie der damals gesetzten Ungarin Timea Babos nach Kampf 7:5,3:6,5:7 unterlag. Gegen Ruse hat Haas noch nie gespielt.

Von: apa