Ousmane Dembele erlitt in Getafe einen Sehnenriss im Oberschenkel

Barca-Neuzugang Dembele fällt rund vier Monate aus

Sonntag, 17. September 2017 | 16:04 Uhr

Der spanische Fußball-Vizemeister FC Barcelona muss rund vier Monate auf Neuzugang Ousmane Dembele verzichten. Der Franzose erlitt am Samstag beim 2:1-Sieg gegen Getafe einen Sehnenriss im linken Oberschenkel und wird kommende Woche von einem Spezialisten in Finnland operiert, wie der Club am Sonntag bekanntgab. Dembele war um vorerst 105 Millionen Euro von Borussia Dortmund verpflichtet worden.

Von: apa