Messi und Suarez erzielten zusammen fünf Tore

Barcelona startete mit 6:2 über Betis in neue Liga-Saison

Samstag, 20. August 2016 | 20:53 Uhr

Der FC Barcelona hat gleich zum Auftakt der spanischen Fußball-Meisterschaft einen Kantersieg eingefahren. Der Titelverteidiger fertigte am Samstag im Camp Nou Betis Sevilla mit 6:2 ab. Die Superstars Louis Suarez (3 Tore) und Lionel Messi (2) sorgten für fünf der sechs Barca-Treffer.

Arda Turan (6.) erzielte das 1:0, den Gästen gelang der Ausgleich durch Ruben Castro (21.). Messi (37.) brachte die Gastgeber wieder in Führung, Suarez (42.) legte noch vor dem Seitenwechsel nach.

Drei Tage nach dem ersten Titelgewinn (spanischer Supercup) war die Mannschaft von Trainer Luis Enrique danach nicht mehr zu bremsen. Binnen einer Minute erhöhten Suarez (56.) und Messi (57.), ehe erneut Uruguays Stürmerstar Suarez (82.), in der vergangenen Saison Torschützenkönig in der Primera Division, das halbe Dutzend voll machte. Der zweite Treffer der Gäste blieb Ruben Castro (84.) vorbehalten.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz