Olympia 2020 wurde auf 2021 verschoben

Bereits qualifizierte Athleten behalten Olympia-Startplätze

Freitag, 27. März 2020 | 13:39 Uhr

Wie das Internationale Olympische Komitee am Freitag erklärte, werden alle bereits für die Sommerspiele qualifizierten Athleten ihre Startplätze für 2021 in Tokio behalten. Weiters hieß es, dass die Anzahl der jeder Sportart zugesprochenen Plätze auch nächstes Jahr gleich bleiben werde.

“Die 57 Prozent, die qualifiziert sind, bleiben dies auch. Und das Ziel ist, dass die Athletenquote für die verschiedenen Sportarten beibehalten wird”, erklärte ein IOC-Funktionär. Die ursprünglich für diesen Sommer geplanten Olympischen Spiele wurden wegen der Coronavirus-Pandemie ins nächste Jahr verschoben, der genaue Termin steht noch nicht fest.

Von: APA/ag.