Eckhoff übernimmt Führung im Gesamt-Weltcup

Biathlon: Dritter Platz für Wierer

Mittwoch, 15. Januar 2020 | 15:55 Uhr

Ruhpolding – Die Norwegerin Tiril Eckhoff hat am Mittwochnachmittag im Sprint-Bewerb beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding den ersten Platz erreicht. Sie blieb  fehlerfrei und feierte in überlegener Manier ihren bereits fünften Saisonsieg.

Das Podest komplettierten die Schwedin Hanna Öberg (+29,7 Sek.) und die Südtirolerin Dorothea Wierer (36,8), die am Schießstand ebenfalls makellos blieben.

Eckhoff übernahm nun auch wieder die Gesamt-Weltcup-Führung von Wierer.

 

Von: apa

Bezirk: Pustertal