Europameisterschaften in Ridnaun

Biathlon: Tiroler Leitner holte EM-Titel im 20-km-Einzelbewerb

Mittwoch, 24. Januar 2018 | 13:46 Uhr

Der Tiroler Felix Leitner, dreifacher Ex-Junioren-Weltmeister im Biathlon, hat sich am Mittwoch bei den Europameisterschaften in Ridnaun (Südtirol) den Titel im 20-km-Einzelbewerb gesichert. Der nicht für Olympia nominierte 21-Jährige entschied den Auftakt der von der Elite nicht bestrittenen Titelkämpfe nach einem Fehlschuss mit 43 Sekunden Vorsprung auf den Tschechen Tomas Krupcik (1) für sich.

Ergebnisse Biathlon-EM Ridnaun – 20-km-Einzelbewerb Herren: 1. Felix Leitner (AUT) 53:32,8 Min. (1 Strafminute) – 2. Tomas Krupcik (CUE) +43,0 Sek. (1) – 3. Philipp Horn (GER) 56,6 (1). Weiter: 31. Fabian Hörl (AUT) 4:01,6 (2) – 35. Lorenz Wäger (AUT) 4:18,0 (2) – 38. Kevin Plessnitzer (AUT) 4:36,4 (4) – 39. Daniel Mesotitsch (AUT) 4:36,6 (4)

Von: apa

Bezirk: Wipptal