Die Freude bei Kerschbaumer, Kollegen und Betreuern war groß

Bielefeld-Premierentreffer von Konstantin Kerschbaumer

Samstag, 30. September 2017 | 15:45 Uhr

ÖFB-Legionär Konstantin Kerschbaumer hat Arminia Bielefeld in der neunten Runde der zweiten deutschen Fußballliga zum Sieg gegen Nürnberg geschossen. Der in der 75. Minute eingewechselte 25-Jährige erzielte für die Gäste das entscheidende Tor zum 2:1 (86.). Für Kerschbaumer war es der erste Treffer in der zweiten Liga.

In der Tabelle liegt Bielefeld, wo Manuel Prietl durchspielte, zwischenzeitlich an der dritten Stelle. Für die Nürnberger war es nach zuvor drei Siegen hintereinander ein Rückschlag. Holstein Kiel (Hoheneder auf der Bank) übernahm mit einem 3:0 gegen Bochum die Tabellenführung. Bei den Gästen wurde Lukas Hinterseer in der 80. Minute ausgewechselt.

Von: apa