Bilodid ist 17 Jahre und 345 Tage alt

Bilodid jüngste Judo-Weltmeisterin der Geschichte

Donnerstag, 20. September 2018 | 22:01 Uhr

Daria Bilodid hat sich bei der Judo-WM in Baku mit 17 Jahren und 345 Tagen zur jüngsten Goldmedaillen-Gewinnerin (Männer wie Frauen) gemacht. Im 48-kg-Finale setzte sich die Europameisterin aus der Ukraine gegen Titelverteidigerin Funa Tonaki (JPN) durch. Den Altersrekord hatte bei den Frauen Ryoko Tani seit 1993 (18 Jahre, 27 Tage) sowie Teddy Riner (18 Tage, 159 Tage) gehalten.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz