Der Fokus von Cavendish gelte der Tour de France im Juli

Cavendish fällt mit Pfeifferschem Drüsenfieber aus

Mittwoch, 12. April 2017 | 14:29 Uhr

Der britische Radstar Mark Cavendish ist am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt und fällt deshalb für unbestimmte Zeit aus. Das gab sein Team Dimension Data am Mittwoch bekannt. Der Fokus von Cavendish gelte der Tour de France im Juli, hieß es in einer Pressemitteilung. Der auch an einer Fußblessur laborierende Ex-Weltmeister hat seit Mailand – San Remo Mitte März kein Rennen mehr bestritten.

Der Topsprinter mit 30 Tour-Etappensiegen ist ein langjähriger Teamgefährte von Bernhard Eisel, mit dem er seit dem Vorjahr für den südafrikanische Dimension-Data-Rennstall fährt.

Von: apa