Tormaschine Chicharito wechselt nach England

Chicharito wechselt von Leverkusen zu West Ham United

Donnerstag, 20. Juli 2017 | 19:39 Uhr

Torjäger Chicharito wechselt von Bayer Leverkusen zu West Ham United. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, unterschrieb Mexikos Rekordtorschütze vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung beim Premier-League-Club einen Vertrag. Die Ablöse soll rund 17 Millionen Euro betragen. West Ham steht angeblich auch kurz vor der Verpflichtung von Marko Arnautovic.

Der einst bei Manchester United spielende Chicharito war nach einer einjährigen Leihe zu Real Madrid 2015 für rund zwölf Millionen Euro nach Leverkusen gewechselt. Während seiner zwei Saisonen in Deutschland erzielte er in 76 Pflichtspielen 39 Tore.

Chicharito ist nach Hakan Calhanoglu (AC Milan) und Ömer Toprak (Dortmund) der bereits dritte namhafte Bayer-Abgang in dieser Sommerpause.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz