Flavius Daniliuc (rechts) war der gefeierte Held im Nizza-Dress

Daniliuc-Premierentor für Nizza bei 2:1-Liga-Auswärtserfolg

Freitag, 26. Februar 2021 | 22:54 Uhr

Flavius Daniliuc hat sich in seinem 18. Pflichtspiel für den französischen Fußball-Erstligisten OGC Nizza über seinen Premierentreffer freuen dürfen. Der 19-jährige ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler erzielte am Freitagabend beim 2:1-Auswärtssieg in der Ligue 1 bei Stade Rennes in der 58. Minute den entscheidenden Treffer des Spiels. Der als Rechtsverteidiger aufgebotene Ex-Bayern-Nachwuchsakteur wurde in der Schlussphase wegen eines Krampfes ausgetauscht, humpelte in die Kabine.

Nizza schaffte zum Auftakt der 27. Runde in der Tabelle den Sprung von Rang 16 auf 12. Rennes liegt auf Platz acht.

Von: apa