Bekanntgabe seines Rücktritts vom aktiven Skirennsport

Dank an Benjamin Raich für Verdienste um das Land Tirol

Donnerstag, 10. September 2015 | 15:26 Uhr

Innsbruck – LH Günther Platter und LHStv Josef Geisler gratulieren Benjamin Raich zu seiner außerordentliche Skikarriere und die damit verbundenen Verdienste um das Land Tirol: „Mit seinen herausragenden Leistungen und seiner bescheidenen, menschlichen Art hat er einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Landes Tirol als Sportland Nummer Eins weltweit geleistet und ist auch ein menschliches Vorbild für unsere Sportjugend. Wir wünschen ihm und seiner Frau Marlies für den weiteren Lebensweg, insbesondere auch für den Nachwuchs, den sie erwarten, alles Gute!“

Beeindruckende Sportlerpersönlichkeit

„Benjamin Raich hat eine der erfolgreichsten Skikarrieren geschafft. Trotz aller Höhenflüge ist er stets bescheiden geblieben sowie als Tiroler und Familienmensch im Land Tirol tief verwurzelt. Das spürt jeder, der ihn kennen- und schätzen gelernt hat. Eine beeindruckende Sportlerpersönlichkeit und ein Aushängeschild für unser Land Tirol“, erklärt LH Platter nach Bekanntgabe von Raichs  Rücktritt aus dem aktiven Skirennsport.

„Zweimal Olympiasieger, dreimal Weltmeister und Gesamtweltcupsieger in der Skisaison 2005/06 – mit dieser stolzen Erfolgsbilanz zählt Benjamin Raich zu den erfolgreichsten Tiroler Sportlern und hat auch wesentlich den Skisport in unserem Land mitgeprägt“, betont LHStv Josef Geisler.

Vorbildwirkung für Tirols Sportfamilie

Als Sportreferent des Landes hebt er auch die Bedeutung Raichs als Vorbild für die Sportjugend und den Sport allgemein hervor: „Unsere Jugend braucht positive Vorbilder. Benjamin Raich ist einer dieser Sportler. Mit seinen Erfolgen hat er es über Jahre geschafft, die Tirolerinnen und Tiroler zu mehr Aktivitäten im Breitensport zu motivieren.  Deshalb ist Raich auch für das Wintersportland Tirol ein ganz besonderer Gewinn.“

Der 37-jährige Benjamin Raich stammt aus Leins in Arzl im Pitztal. Mit 36 Weltcupsiegen zählt er zu den erfolgreichsten Skirennläufer überhaupt.
 

Von: ©land tirol