Djokovic ließ sich feiern

Djokovic im Achtelfinale des Masters-Turniers in Miami

Montag, 25. März 2019 | 10:08 Uhr

Der topgesetzte Novak Djokovic hat mit einem Dreisatzerfolg das Achtelfinale des Masters-Turniers in Miami erreicht. Der Tennis-Weltranglistenerste bezwang den Argentinier Federico Delbonis am Sonntag 7:5,4:6,6:1. Nächster Gegner des sechsfachen Miami-Siegers ist Roberto Bautista Agut, der gegen Fabio Fognini sicher weiterkam.

Titelverteidiger John Isner setzte sich in zwei Durchgängen gegen den Spanier Albert Ramos durch. In der dritten Runde Endstation war hingegen für Hubert Hurkacz. Der polnische Bezwinger von Dominic Thiem hatte gegen den kanadischen Youngster Felix Auger-Aliassime in zwei Sätzen das Nachsehen.

Bei den Damen scheiterte Titelverteidigerin Sloane Stephens an Tatjana Maria. Die als Nummer vier gesetzte US-Amerikanerin unterlag in Runde drei der in Florida wohnenden Deutschen glatt 3:6,2:6. Die an zweiter Stelle gereihte Rumänin Simona Halep mühte sich gegen die Slowenin Polona Hercog 5:7,7:6(1),6:2 weiter.

Von: APA/ag.