Doppler/Horst schlugen polnisches Duo 2:0

Doppler/Horst und Seidl/Winter in Den Haag um Poolsieg

Donnerstag, 15. Juni 2017 | 18:13 Uhr

Zwei österreichische Herrenteams haben am Donnerstag beim World-Tour-Turnier der Beach-Volleyballer in Den Haag Hauptfeld-Auftaktsiege gefeiert. Clemens Doppler/Alexander Horst gewannen in Pool E gegen Maciej Rudol/Jakub Szalankiewicz (POL) 2:0 (17:18) und spielen am Freitag ebenso um den Gruppensieg wie Robin Seidl/Tobias Winter, in Pool H 2:0 (19,27) gegen Casey Patterson/Theodore Brunner (USA).

Thomas Kunert/Christoph Dressler spielen hingegen nach einem 0:2 (-18,-15) gegen Martins Plavins/Haralds Regza am Freitag in Pool B gegen das Ausscheiden. Im Gegensatz zu Winter/Seidl waren Alexander Huber/Julian Hörl in der Qualifikation ausgeschieden.

Bei den Damen hatte es die diesmal mit Teresa Strauss angetretene Stefanie Schwaiger und Cornelia Rimser/Lena Plesiutschnig erwischt. Beim 3*-Turnier in Den Haag wird außer im Freien auch – ungewöhnlich – auf Hallen-Courts gespielt.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz