Reus ist wohl zum Zuschauen verdammt

Dortmund-Kapitän Marco Reus droht das Saison-Aus

Dienstag, 19. Mai 2020 | 19:52 Uhr

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund verpasst nach Informationen der “Bild” das Spitzenspiel gegen den FC Bayern München und könnte sogar für den Rest der Saison ausfallen. Der 30-Jährige könne nach seiner Muskelverletzung noch immer nicht mit der Mannschaft trainieren und arbeite individuell an seinem Comeback, berichtete das Blatt am Dienstagabend.

Für das Bundesliga-Topspiel gegen Tabellenführer Bayern am Dienstag kommender Woche fällt der Offensivspieler demnach definitiv aus. Reus hatte sich am 4. Februar beim Pokal-Aus der Borussia in Bremen eine hartnäckige Muskelverletzung in den Adduktoren zugezogen. Zuletzt hatte der BVB-Kapitän auf ein Comeback noch im Mai gehofft.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Dortmund-Kapitän Marco Reus droht das Saison-Aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Siegerlaender
Siegerlaender
Grünschnabel
13 Tage 10 h

Die Dortmunder sollen den Reus doch in ein Altenheim oder Sanatorium versetzen. Größter Millionen-Fußballabsahner in Deutschland. Mehr gibt’s zu dem nicht zu sagen. 

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
12 Tage 18 h

was für ein quatsch, mit kroos der beste deutsche spieler und seit jahren der mittelpunkt vom BVB

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

Ignorant und Neidhammel, der würde sicher lieber spielen. Bei dir hat es wohl nicht zum Fußballprofi oder Millionär durch Arbeit gereicht

wpDiscuz