Wiesberger spielte eine 70er-Par-Runde

Durchwachsener Start von Wiesberger beim British Masters

Donnerstag, 28. September 2017 | 19:49 Uhr

Golfprofi Bernd Wiesberger ist durchwachsen in das British Masters in Newcastle gestartet. Der Burgenländer spielte am Donnerstag beim mit 3,4 Millionen Euro dotierten Turnier der Europa-Tour eine 70er-Par-Runde. Damit belegte der Vorjahreszweite mit sieben Schlägen Rückstand auf das Spitzenduo George Coetzee (RSA) und Tyrrell Hatton (GBR) nur den geteilten 70. Zwischenrang.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz