Vorsichtsmaßnahmen

Eishockey: Nachtragsspiel Bratislava gegen Südtirol erneut verschoben

Dienstag, 20. Oktober 2020 | 14:30 Uhr

Das für (den heutigen) Dienstag angesetzt gewesene Eishockey-Nachtragsspiel der ICE Hockey League zwischen den Bratislava Capitals und dem HCB Südtirol ist erneut verschoben worden.

Als Grund gab die Liga “medizinische Vorsichtsmaßnahmen aufgrund von positiven Covid-19-Tests” an.

Das Match der ersten Runde war schon Ende September wegen positiver Coronatests bei HCB Südtirol verschoben worden.

Von: apa

Bezirk: Bozen