Eishockey

Wegen Coronavirus: Keine Karten für Bozen-Fans in Znojmo

Dienstag, 03. März 2020 | 16:15 Uhr

Fans des HCB Südtirol bleibt im Play-off-Viertelfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) vorerst der Eintritt zur Halle des HC Znojmo verwehrt. Wie der tschechische Club am Dienstag bekannt gab, werden Gäste-Anhänger aufgrund des in Italien verbreiteten Coronavirus keine Eintrittskarten erhalten. Diese Weisung hätten tschechische Behörden aus “vorbeugenden Gründen” erlassen.

Laut Znojmos Manager Petr Vesely täte diese Entscheidung dem Club leid. Die Bozener treten am Freitag in Znaim an, das erste Duell der Serie steigt am Mittwoch in Südtirol. Wie Vesely erklärte, wurde Znojmo versichert, dass die Risiken im Auswärtsspiel minimal seien.

Von: apa

Bezirk: Bozen