England empfängt Deutschland zu einem Achtelfinal-Schlager.

England empfängt Deutschland zum großen Klassiker

Montag, 28. Juni 2021 | 21:17 Uhr

Schon im Achtelfinale der EM 2021 wird die Chronik des Fußball-Klassikers England gegen Deutschland um ein Kapitel reicher. Den Blick in die Geschichtsbücher fürchten vor dem prestigeträchtigen Duell in der Fußball-Kathedrale namens Wembley-Stadion am Dienstag (18.00 Uhr/live ORF 1) vor allem die Männer von der Insel. Seit 1975 haben die “Three Lions” nämlich kein Heimspiel mehr gegen das deutsche Nationalteam gewonnen.

Es scheint, als läge seit dem gewonnenen WM-Finale 1966 ein “Wembley-Fluch” auf englischen Partien gegen Deutschland. Neunmal kam es seit 1966 in London zu diesem Klassiker. Siebenmal verließen die Gastgeber ihre Arena mit hängenden Köpfen. Der einzige Heimsieg war das 2:0 am 12. März 1975 – in einem bedeutungslosen Testspiel.

Hinzu kommt, dass die Deutschen den Engländern bei Großturnieren das Fürchten lehrten. Die jüngsten vier K.o.-Duelle gingen an “The Germans”. In Zeit ausgedrückt bedeutet das: Seit 55 Jahren hat England bei großen Turnieren jedes dieser Alles-oder-Nichts-Spiele gegen den Erzrivalen verloren.

Je näher die Partie rückt, desto rauer und hektischer wird der Ton auf der Insel. Die Gazetten drucken “Listen der Erniedrigungen” gegen Deutschland ab und erinnern dabei etwa an das verlorene Elfmeterschießen im WM-Halbfinale 1990 oder im EM-Halbfinale 1996, als Englands heutiger Coach Gareth Southgate gegen Deutschlands Tormann Andreas Köpke die Nerven versagten. Oder an das WM-Achtelfinale 2010, als ein Schuss von Frank Lampard von der Unterkante der Latte klar hinter der Torlinie aufkam – nur der Schiedsrichter sah es nicht. Am Ende gewann Deutschland 4:1.

Der schwarzen Serie soll nun ein Ende gesetzt werden. “Diese Mannschaft kann mit diesem Spiel Geschichte schreiben und den Menschen für die Zukunft Erinnerungen an Duelle zwischen Deutschland und England mitgeben, die anders sind als die, mit denen sie in den letzten Tagen überflutet worden sind”, sagte Southgate.

Im Team wird die Historie kleingehalten. Die aufgezählten Niederlagen hätten “überhaupt keine Bedeutung, weil sie da noch nicht mal geboren waren”, sagte Southgate. “Ich war erst elf, als das Tor von Lampard nicht gegeben wurde. Das ist meine Haupterinnerung an die Geschichte zwischen England und Deutschland”, bekundete Declan Rice.

Für Mittelfeldspieler Kalvin Phillips zählt nur das Hier und Jetzt. “Ob wir vor Jahren gegen Deutschland mal gut oder schlecht waren, spielt keine Rolle. Es geht darum, wie wir am Dienstag spielen”, sagte der Mann von Leeds United. Kapitän Harry Kane betonte, man habe “viele Spieler mit großem Selbstbewusstsein”.

Ob Kane damit auch sich selbst meinte, ist nicht überliefert. Tatsächlich wird einiges vom 34-fachen Länderspieltorschützen abhängen, der gegen die Deutschen seinen ersten Turniertreffer erzielen will. Liverpools Jordan Henderson soll fit genug für seinen ersten Turnier-Startelf-Einsatz sein. Ansonsten dürfte Southgate vor allem defensiv nicht viel verändern: Denn die Engländer sind bei der EM noch ohne Gegentor – und das soll auch gegen Deutschland so bleiben.

Weiter offen ist der Einsatz von Offensivakteur Mason Mount, der sich wie auch Ersatz-Linksverteidiger Ben Chilwell aufgrund ihrer Isolation wegen des Kontakts zum coronapositiven Schotten Billy Gilmour bis Montagmitternacht nicht mit dem Team trainieren durfte. “Es ist wirklich kompliziert. Sie mussten die ganze Zeit in abgetrennten Räumen und bei den Taktikbesprechungen über Zoom mit uns verbunden sein”, sagte Southgate.

Dass die Engländer ihre eigene Geschichte am Dienstag tatsächlich ausblenden können, glaubt Thomas Müller nicht. “Die Engländer versuchen, sich ein bisschen Selbstbewusstsein einzureden”, mutmaßte der wiedergenese und immer noch nach seinem ersten EM-Tor überhaupt suchende Offensivspieler von Bayern München. Das hinderte den 31-Jährigen nicht daran hinzuzufügen: “Wir wollen natürlich immer wieder in diese englische Turnierwunde reinstechen.”

Doch auch auf der Gegenseite werden unrühmliche Serien betont, die noch dazu viel aktueller sind. Etwa, dass die Mannschaft von Joachim Löw mittlerweile bei sieben Turnierspielen in Serie 0:1 in Rückstand geraten ist. Ein damit konfrontierter Manuel Neuer meinte im “Kicker”: “Für mich hört sich das alles etwas negativ an, wie wir hier gerade nach dem Einzug ins Achtelfinale und vor einem Duell mit England sprechen. Für mich ist das bisher kein schlechtes Turnier von uns.” Der Goalie forderte: “Jetzt entscheidet jede Kleinigkeit, da müssen wir hellwach sein. Eine stabile Defensive ist jetzt elementar wichtig für unser Spiel.”

Verlockend ist der weitere Turnierpfad. Die Niederlande sind ausgeschieden, der Viertelfinal-Gegner heißt Schweden oder Ukraine, danach Tschechien oder Dänemark im Halbfinale. Der ganz große Name würde erst wieder im Finale lauern.

Vorerst aber heißt es: Weiterer Wundbrand oder -Heilung? Löw-Abschied oder nächster Wembley-Ruhm? Der emotionale Klassiker ist angerichtet. “Das sind zwei große Fußball-Nationen, das wird hoffentlich ein Leckerbissen”, sagte Müller. Beide Teams werden sich als Zeichen gegen Rassismus vor der Partie hinknien, zudem werden mit Neuer und Kane die beiden Kapitäne eine Regenbogenbinde als Zeichen für Toleranz und Vielfalt am Arm tragen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

40 Kommentare auf "England empfängt Deutschland zum großen Klassiker"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
hefe
hefe
Superredner
27 Tage 9 h

Hoffentlich ein Sieg 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 das Mutterlandes des Fussballs

Jo73
Jo73
Superredner
26 Tage 21 h

@Hefe: Ihnen gehts doch nicht um dass Mutterland des Fussballs, Ihnen gehts wie in jedem Kommentar, “Hauptssache gegen uns Piefkes”. Ist ok.
Ich als Deutschland Fan sehe es bei weitem nicht so einseitig wie viele von euch DE-Bashern, ich sehe es sportlich: Wenn England gewinnt, sind sie verdient weiter, basta.
Also drücken Sie fleissig den Inselianern die Daumen und ergötzen sich daran, dass wir rausfliegen. Die Welt geht für mich nicht unter. Für SIe scheinbar schon.

brunecka
brunecka
Superredner
26 Tage 17 h

@ hefe

hoffentlich verscheissns die engländer net ,hoffentlich hoffentlich gewinnen sie

Savonarola
26 Tage 17 h

@brunecka

ach hör doch auf mit deinem Deutschenhass.

Italo
Italo
Superredner
26 Tage 17 h

@Jo73 sei decht still

hefe
hefe
Superredner
26 Tage 17 h

@jo73ja das ergötzt mich wenn diese Mannschaft samt ihren arroganten Fans endlich rausfliegt

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
26 Tage 16 h

@joe
Richtige Meinung.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
26 Tage 16 h

@brunecka
Da fehlt am Schluss das Wort nicht.

Jo73
Jo73
Superredner
26 Tage 16 h

@italo: sachlicher Kommentar zum Stillsein, bravo, aber so kennen wir unseren italo halt…..

Horti
Horti
Superredner
26 Tage 15 h

@italo,
Du verabschiedest Dich am Freitag und ich feier am Samstag wieder.

brunecka
brunecka
Superredner
26 Tage 9 h

Meinungsfreiheit kennsch du wol net??? Vieleicht weisst du man dieses wort schreibt aber nicht die bedeutung

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
27 Tage 6 h

Hallo zum Abend,

unbedingt vor dem Anstoss einschalten, wenn leider nur 45000 die englische Nationalhymne in den Betonkessel brüllen hat der Fan keine Gänsehaut, der hat Noppen.

Ist doch albern es dürfen nur Geimpfte,Genesene,Getestete,Geprüfte,Gesegnete und was weiss ich für G-Leute rein, Wembley der grösste G-Treffpunkt der Welt.Dann kann man die Kiste auch voll machen.

In D greinen die Bedenkenträger, jetzt käme die Delta-Variante fix nach D. Tatsache ist: Kein Fan aus D reist an, die deutschen Fans sind alles in GB lebende, dort werden die Karten hergegeben.

Allein wegen dieser lügenden Dreckschmeisser würde ich Wembley komplett füllen

Ich freu mich drauf..

Offline
Offline
Kinig
26 Tage 22 h

Flieg, fahr, schwimm oder was auch immer hin und bleib. Auch dort gibt es einsame Cottages in den Hügeln…..

sou ischs
sou ischs
Superredner
26 Tage 21 h

g-leute,g-treffpunkt😂,ich feiere dich😂😂😂

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
26 Tage 20 h

Ein G-Punkt sozusagen…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
26 Tage 20 h

“Kommt schon, wir nehmen uns doch selbst nicht so ernst”
Das emotionalste Spiel dieser EM steht an: England empfängt Deutschland. Wurden Elfmeter geübt? Kommt der Fußball endlich nach Hause?

ZEIT ONLINE: Der englische Boulevard ist bekannt für seine herrlichen Titelseiten vor und nach England-Deutschland-Spielen. Auf was können wir uns gefasst machen, falls England gewinnt?
Cross: Bestimmt irgendetwas mit “It’s coming home”, 1996 und 25 Jahre später. Man kommt einfach nicht drum herum. ”
https://www.zeit.de/sport/2021-06/england-em-fussball-achtelfinale-deutschland/komplettansicht

Offline
Offline
Kinig
26 Tage 12 h

@Hustinettenbaer..du hast, bei einem Sieg Englands, den “obligatorischen” Hinweis auf den II. Weltkrieg und Fotos von “Krauts” mit Stahlhelm und/oder Pickelhaube vergessen. Und bei einem Sieg Deutschlands noch ein paar Panzer….

Storch24
Storch24
Kinig
27 Tage 7 h

Lieber Herr Löw, sollten sie die Engländer besiegen, spendiere ich ihnen einen top Friseur bei uns in Südtirol

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
27 Tage 4 h

wer woaß, vielleicht mocht a der Jogi in die Engländer a nuies Frisirl

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
26 Tage 23 h

@storch24
Das kann ja nur ein Wischmop sein.

Italo
Italo
Superredner
26 Tage 21 h

Ba den falts net lei ba der Friesur😀

Einheimischer
Einheimischer
Superredner
26 Tage 21 h

Der Löw,
Der wird sicher wieder vor Angst in die hintere Hosenseite greifen und einen Klumpen hervorheben, daran riechen und in den Mund stecken….
Das Viedeo ist noch im Netz…
Lustig…

Einheimischer
Einheimischer
Superredner
26 Tage 21 h

Ich tippe auf England….

Offline
Offline
Kinig
26 Tage 12 h

@Einheimischer…du hast dich vertippt 😉. Du wolltest bestimmt “hoffe” schreiben….

saslong
saslong
Grünschnabel
26 Tage 18 h

finale Dänemark gegen Schweiz

Fraser
Fraser
Tratscher
26 Tage 15 h

😆 Di Schweiza sein jo nix wert..(und na, a Sieg in an 11er schießn ändert in sebm Fakt anet) 😄

Offline
Offline
Kinig
26 Tage 12 h

@Fraser..👎sei mir nicht böse, aber wer gegen den amtierenden Weltmeister 10 Minuten vor Schluß mit 2 Toren im Rückstand liegt und noch den Ausgleich schafft, hat nicht nur Charakter und !! Qualität, sondern auch allen sportlichen Respekt verdient.

Fraser
Fraser
Tratscher
24 Tage 16 h

@Offline auch ein blindes Huhn findet mal ein Ei..

cane-sulla-cinghia
cane-sulla-cinghia
Grünschnabel
26 Tage 20 h

beide mannschaften haben meiner meinung nach noch nicht richtig überzeugt… glaube die deutschen kommen weiter

Storch24
Storch24
Kinig
26 Tage 17 h

Momentan haben die schwächeren ( sind sie wirklich so schwach ?) mehr Glück und kommen weiter.

Johnny
Johnny
Grünschnabel
26 Tage 18 h

solange Jogi Trainer beim DFB ist haben die Gegner leichtes Spiel.
Wenn der Flick kommt dann weht ein frischer Wind und das wird auch höchste Zeit. 

primetime
primetime
Universalgelehrter
26 Tage 22 h

Football‘s coming home!

Quentin
Quentin
Grünschnabel
27 Tage 6 h

England spielt unter seinen Möglichkeiten. Sancho hat noch NIE gespielt, das kannst du keinem erzählen. Deutschland hat mich diese EM auch noch nicht überzeugt, aber deshalb könnte es spannend werden.

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
26 Tage 18 h

Interessante Statistik: England hat seit den Sechzigern 9 mal zuhause gegen Deutschland gespielt und dabei 7 mal verloren.  Das ist ja wie unsere “alte Dame” von Turin die haben auch so eine Campionsleague Bilanz. 9 Finale, 7 verloren…..

England ist so eine komische Mischung, wenns drauf ankommt bringen die nicht so richtig was auf die Reihe. In den großen Spielen der KO-Phasen unterliegen sie traditionell Frankreich, Spanien, Deutschland oder Italien…

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
27 Tage 6 h

Zur Vorfreude

It’s coming home
https://youtu.be/c6BDncfgm9s

Fraser
Fraser
Tratscher
26 Tage 15 h

Keine Ahnung wos man do tippm kannt, de sein beada nix wert😄

Fraser
Fraser
Tratscher
26 Tage 8 h

.. Und Recht oni kop des gscheidn Minusdrucka😆😎👋

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
26 Tage 15 h

Ein Sieg Englands würde dieser EM gut tun 🙂

heris
heris
Grünschnabel
26 Tage 16 h

Sieg und Niederlage sind oft so eng beisammen — die  Glücklichere Mannschaft wird als Sieger das Feld verlassen.

ziehpresse
ziehpresse
Grünschnabel
26 Tage 13 h

4 Stück gibts für die Männern von der Insel…..

wpDiscuz