Raheem Sterling leitete den englischen Sieg ein

England löst mit 2:0 gegen Deutschland Viertelfinalticket

Mittwoch, 30. Juni 2021 | 05:29 Uhr

England hat bei der paneuropäischen Fußball-Europameisterschaft einen weiteren Schritt in Richtung “Heimfinale” gemacht. Gegen Deutschland behielten die “Three Lions” im Londoner Wembley-Stadion am Dienstag im Achtelfinale mit 2:0 (0:0) die Oberhand. Raheem Sterling (75.) und Harry Kane (86.) schossen die Engländer zum Sieg. Gegner im Viertelfinale ist am Samstag in Rom der Sieger des Duells Schweden gegen Ukraine. Für Joachim Löw geht damit seine Ära als DFB-Coach zu Ende.

15 Jahre lang hatte Löw als Bundestrainer auf der deutschen Bank Platz genommen. Bei den Deutschen rückte Bayern-Profi Leon Goretzka für den an einer Schädelprellung laborierenden Ilkay Gündogan in die Startelf. Timo Werner agierte anstelle von Serge Gnabry in der Sturmspitze. An seiner Grundformation, einem 3-4-3-System, hielt Löw aber fest. Englands Teammanager Gareth Southgate stellte in der Verteidigung auf eine Dreierkette um.

In der ersten Halbzeit blieben beide Teams eher in Lauerstellung und neutralisierten sich bis auf einige wenige Momente. Ein erster Torschuss von Goretzka fiel zu schwach aus (4.). Bei den “Three Lions” sorgte Sterling in der 16. Minute erstmals für Gefahr, sein Fernschuss forderte DFB-Goalie Manuel Neuer zwar, lockte ihn aber nicht aus der Reserve. Beim darauffolgenden Eckball brachte Harry Maguire mit dem Kopf nicht genug Druck auf den Ball.

Aufseiten der Deutschen lag in der 32. Minute ein Tor in der Luft. Zunächst kam Robin Gosens bei einer Flanke von Joshua Kimmich knapp nicht an den Ball. Schon im nächsten Spielzug bekam Werner den Ball von seinem Chelsea-Teamkollegen Kai Havertz in die Tiefe gespielt, scheiterte mit dem Abschluss aber an Englands Keeper Jordan Pickford.

Die beste Chance der Hausherren vor der Pause fand Kane in der Nachspielzeit vor. Der englische Kapitän kam nach einer Klärungsaktion von Matthias Ginter an den Ball. Beim Versuch, Goalie Neuer zu umkurven, passte dann aber wiederum Mats Hummels auf (45.+1).

Nach dem Seitenwechsel zeichnete sich Pickford bei einem scharfen, aber auch relativ zentral angetragenen Schuss aus (48.). In der Folge kam es kaum zu nennenswerten Torchancen. Aber als sich eine Verlängerung schon abgezeichnet hatte, verwertete Sterling eine scharfe Hereingabe von Shaw zum 1:0. Die Deutschen standen dabei hinten ganz offen.

DFB-Stürmer Thomas Müller hatte danach den Ausgleich auf dem Fuß, alleine auf das Tor zulaufend ging sein Schuss aber knapp links am Tor vorbei (81.). Stattdessen sorgte Kane für klare Verhältnisse. Der zuvor eingewechselte Jack Grealish flankte in die Mitte, der Starstürmer brauchte nur mehr einzunicken (86.).

Prinz William, seines Zeichens auch Präsident des englischen Fußballverbandes, verfolgte den englischen Sieg gemeinsam mit Frau Kate und Sohn George auf der Tribüne, wo auch Popstar Ed Sheeran und Ex-Fußballstar David Beckham England die Daumen drückten.

Vor dem Match schlossen sich die DFB-Kicker und auch Trainer Löw dem gemeinsamen Kniefall des englischen Teams an, um sich gegen Rassismus zu positionieren. Zudem trugen Neuer und sein englisches Gegenüber Kane eine Kapitänsbinde in Regenbogenfarben. Die Farben gelten als Zeichen für Toleranz und sexuelle sowie geschlechtliche Vielfalt.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

67 Kommentare auf "England löst mit 2:0 gegen Deutschland Viertelfinalticket"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 7 Tage

@zugspitze947,anoymous usw

wo sind jetzt eure sprüche und zitate??? Ohne eigentor kommt ihr nichtmal aufs klo. . . . . . hahahahaha. . . italien kommt wenigstens ins viertelfinale!!!!!!!!!

Stolzz
Stolzz
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Wegen eines Fußballspiels schlafe ich nicht besser oder schlechter. Es ist aber auch schön zu sehen, wie sich Menschen wegen eines Spiels freuen können wie die kleinen Kinder. Nur, kleine Kinder freuen sich ehrlich , während große Kinder oft nur eine grässliche Schadenfreude kennen!

Nogl
Nogl
Neuling
1 Monat 7 Tage

Mit so am Logo erübrigt sich jeder Kommentar…

Jo73
Jo73
Superredner
1 Monat 7 Tage

@brunecka. Der kleine aber feine Unterschied zwischen uns ist, dass ich es akzeptieren und respektieren kann, dass eine andere Mannschaft einfach besser war und wirverduent rausgeflogen sind. Und Sie einfach nur hämisch und böse draufhauen.
Keiner von uns Deutschen hat heuer grosse Töne gespuckt, weil es eine junge mannschaft ist. Also mal Puls runterkommen lassen. Ich sehe es sportlich…..im Gegensatz zu ihnen😉

Savonarola
1 Monat 7 Tage

@ brunecka

Deutschenhasser?

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 7 Tage

iaz lei no Italien ausn und die EM kon endlich startn

@
@
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Jo73
Viele haben die Deutschen nach dem Portugalspiel hochgejubelt.Die Wahrheit jedoch ist: Sie hatten die schwächste Gruppe(alle Mannschaften dieser Gruppe sind raus) ,haben 7 Gegentore in 4 Spielen kassiert und somit ein negatives Torverhältnis, ihre unflexible Dreierkette war leicht auszurechnen, man brauchte nur die Außen (siehe Ungarn)zustellen und durch die Mitte waren die Deutschen nie kreativ.Kroos spielt zwar viele Pässe,aber alles nur Alibipässe.(Er möchte wahrscheinlich seine Passstatistik nicht ruinieren) Auch sind die Deutschen nicht mit Teamspirit als Mannschaft aufgetreten. Daher sind sie nach sehr schlechter Performance 2 Niederlagen, ein Remis und ein Sieg zurecht und verdient ausgeschieden.

Zugspitze947
1 Monat 6 Tage

brunecka du Großklappe,mal sehen wieweit Italia kommt……….. Ein Eigentor ist immerhin der Beweis dass dergegnerische Sturm DRuck macht 🙁

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Jo73 Eine junge Manschaft ausreden Typisch und der Trainer a zimlich jung?

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Savonarola 🇮🇹🇮🇹

Jo73
Jo73
Superredner
1 Monat 6 Tage

@genau da bin ich bei Ihnen. Widerspricht sich ja meinem Kommentar nicht. Ich sehe eben die Deutsche Mannschaft auch als keine Mannschaft an, deswegen sag ich ja auch, sind wir zurecht out. Und den Abschied von Jogi Löw haben sich viele schon 2014 gewünscht. Jetzt ist er zwar einerseits immer noch der Weltmeistertrainer, auf der anderen Seite auch der Verlierer.
Was solls, Leben geht weiter. Ist nur Fussball.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Jo73..zu deiner sportlich fairen Einstellung “wenn der/die Andere besser war….” zolle ich dir Respekt. Allerdings das sportliche Abschneiden und die teils unterirdischen LAUF- und Spielleistungen mit dem “jungen Alter” der Manbschaft zu entschuldigen, finde ich schon sehr interessant. Denn allein mit Neuer, Hummels, Kroos und Müller standen 4, teilweise deutlich Ü 30 zu Beginn auf dem Platz. Dazu mit Havertz nur 1 !! U 25. Alle Anderen also zwischen 25 und 30. Zum jedes Jahr Millionen verdienen und mit der Klappe (allen voran Joshua Kimmich 😡) sind sie auch nicht zu jung.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 6 Tage

@@..🙈 sauber von mir abgeschrieben. Vor der EM hat sogar die renommierte Sportzeitung La Gazzetta dello Sport, deren Fachkenntnis du wohl nicht ernsthaft anzweifeln willst, über die Vorrundengruppe F mit Weltmeister Frankreich, Europameister Portugal und Deutschland von der “Todesgruppe” geschrieben. Dass diese 3 raus sind, ist verdient, aber nicht der “schwachen” Vorrundengruppe, sondern den guten Gegnern geschuldet. Und über das “Gehumpel” Italiens gegen die “Fußballweltmacht” Österreich decken wir mal den Mantel der Nächstenliebe und drücken den Azzuri beide Daumen gegen die, und jetzt verwende ich (richtig !! 😉) einen Ausdruck einer hier sehr bekannten Userin, “POMMES”……

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Offline
Da muss ich dir die lustige Anekdote zu der Sache mit den POMMES erzählen:
Ein nefreundeter Koch erzählte immer, dass man in einem Restaurant nur laut “POMMES” rufen miss um die Deutschen zu erkennen. Es wird in jedem Restaurant, egal welcher Pizzeria oder Fischrestaurant von Deutschen mindestens eine Portion Pommes bestellt. Und die drehen sich beim Wort Pommes alle her, weil sie denken, ihre Portion sei endlich da.
Es stimmt tatsächlich, kannst du selbst probieren.

@
@
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Zugspitze947
Hat beim Eigentor von Spaniens Pedri der gegnerische Sturm auch Druck gemacht 😂🤣

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 4 Tage

Wie war das nochmal mit dem “haten” ??

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 4 Tage

Pizzerien und Fischrestaurants, die ihren Kunden 🍟 anbieten, kenne ich nicht und würde sie auch nicht besuchen….

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 4 Tage

Und vor allem nicht leisten…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage
@
@
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Offline
Österreich ist zwar keine Fußballweltmacht, aber auch keine schlechte Mannschaft. Trotzdem wurde sie in der ersten Halbzeit von Italien dominiert. Bei Italien hat das Abseitstor eine Art “Schockstarre ausgelöst (kein Wunder bei so vielen Spielen ohne Gegentore) und den Spielfluss gebrochen, weil man merkte,dass nun die Angst vor dem Ausscheiden das unbekümmerte Spielverständnis hemmte. Trotzdem kannan das Spiel nicht als Gehumple bezeichnen.Mir hat Italien von allen Mannschaften am besten gefallen.Man merkte vor allem eines,die Autmatismen stimmten.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 4 Tage

Oh Mädchen, Sie tun mir leid mit ihrem pathologischen Neid 😭

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 4 Tage

@@..ich glaube, die Allerwenigsten der hier Kommentierenden haben jemals SELBER, außer am Strand 🏖 , auf einem vorzeigbaren Niveau Fußball gespielt….

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 4 Tage

Die A.S. Roma scheint hier nicht so beliebt zu sein. Schade eigentlich, sind doch zur Zeit !!!! so viele Südtiroler 😉 Fußballfans stolz, auch zu Italien 🇮🇹 zu gehören.

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 3 Tage

Von mir die tollen neu gelernten Wörter kopiert:
Pathologisch
Neid

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Missx..das ist mal eine wirklich “lustige” Anekdote. Selten so gelacht 😉

@
@
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Offline
Die allerwenigsten der TV-Kommentatoren und Kommentatorinnen auf der Welt haben auf höherem Niveau Fußball gespielt.Trotzdem kann man a priori nicht behaupten,dass sie nichts von Fussball verstehen. Umgekehrt gibt es jede Menge ehemaliger Fußballstars,die sich als Kommentatoren versuchen, mit überschaubaren Erfolg.

schlex
schlex
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

ahahaha tschüss!! forza Italia

brunecka
brunecka
Superredner
1 Monat 7 Tage

so,koffer packen und ab nach hause!!!!!!! Grande germania hats komplett verschissen!!!!!

Aphrodite
Aphrodite
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Eine Absolute Schande! Gegen schlecht spielende Engländer bereits im 1/8 Finale auszuscheiden !

Gottseidank ist die Zeit von Löw vorbei !!!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Blöd gegangen 😜
Die Engländer hatten ja genug Geschenke verteilt, selber Schuld wenn man sie nicht annimmt. So wurde z.B.der Ausgleich knapp am Tor vorbeigemüllert.

It’s coming home
It’s coming home
It’s coming Football’s coming home

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 7 Tage

Hahahahaha Deutscheland tschüssiiii…..

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 7 Tage

wo liegt das Problem ? Sport sollte Sport sein , ich versteh die ganze Hetzerei nicht,warum kann man nicht fair sein,einfach unterste Schublade.

sou ischs
sou ischs
Superredner
1 Monat 7 Tage

schönen gruss von zugspitze und co
die machens ja vor👍🏻🤷‍♂️

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 6 Tage

@sou ischs gonz genau👍

Jo73
Jo73
Superredner
1 Monat 6 Tage

@sou ischs. Dir eigene Hetzerei rechtfertigen, indem man auf die anderen zeigt ist unterstes Kindergarten niveau. Gehen Sie doch einfahc mit gutem Beispiel voran und hetzen dann einfach nicht? Aber es ist einfacher auf andere zu zeigen….

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Joe 73
Ja, sehe ich auch so.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Was für eine Erleichterung. Tschüss Jogi, Hummels, Müller, Ginter und ein paar andere 🥒🥒

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Offline
Ja, jetzt kann man mal groß umstellen. Die “Alten” Weltmeister brauchts nicht mehr.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

@neidhassmissgunst..👍KÖNNTE man 😉. Nur wenn man hört, wer alles sich vorstellen kann, bis zur WM weiterzumachen, kommt auf den neuen Bundestrainer Hansi Flick (mit FC Bayern DNA 😉) eine knifflige Aufgabe zu. Vielleicht hilft ja auch die eine oder andere taktische Umstellung. Einen bei den Bayern im zentralen Mittelfeld überragenden Joshua Kimmich auf der rechten Außenbahn zu “verschenken” und dafür den “Stehgeiger 🎻” Toni Kroos mitzuschleppen, ist mir unerklärlich. Aber darum hat es bei mir auch nur bis zur 3. Liga gereicht.

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Offline
Du hast in der 3.Liga Fußball gespielt – also du bist sogar selber professioneller Fußballer gewesen?
Bei mir wars auch die 3.Liga, die der Amateure, ha, ha…….

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 6 Tage

@neidhassmissgunst..zu meiner Zeit (70er und 80er Jahre) war es zwar schon gut bezahlt, aber im Verhältnis zu der heutigen 3. Liga in Deutschland und Italien kein Vergleich und maximal halbprofessionell.

Frank
Frank
Superredner
1 Monat 7 Tage

👍👍👍

Ich mag sie einfach nicht, dafür aber seit jeher den englischen und italienischen Fußball.

onassis
onassis
Tratscher
1 Monat 7 Tage

So läufts wenn man sich auf die Regenbogenfarben verläßt und vor dem Spiel schon in die Knie geht. Hat mit Fußball alles nichts mehr zu tun, und man sollte sich viel mehr um das Fußballspielen kümmern.

Johnny
Johnny
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

so schaut´s aus. sportliche Leistung ist gefragt statt politischer Symbolik

hefe
hefe
Superredner
1 Monat 7 Tage

So schön……!!! 😁🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿😁

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

hoffentlich ist das Regenbogengehäule nun auch endlich vorbei

guenne
guenne
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Armes Deutschland, ein grottenschlechtes Spiel beider Mannschaften, wo der Einäuige gewonnen hat.

Johnny
Johnny
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

nun schlechtes Spiel. Deutschland absolut ideenlos. Gut das Löw endlich aufhört. 
Das ganze Konzept dieser EM ist schon auch fragwürdig. So haben die Engländer ein Heimspiel mit gut gefüllten Stadion bekommen. 
Deltavariante ist nur ein Thema für Fans die nicht aus England kommen. 

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 7 Tage

So ein fads Spiel bis af de 2 Tore🥱😴
Tschüss Piefke.

BIERMANN
BIERMANN
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Egal wer Europameister wird, Hauptsache die 2 Länder die ich am wenigsten mag sind raus..

Puntica
Puntica
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Ungarn und Finnland?

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Juhuuuu

Galantis
Galantis
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Das Favoritensterben geht weiter. Bin nicht traurig, dass Deutschland raus ist. Jetzt noch Spanien und Italien raus, dann wird das die coolste EM!

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Galantis..ich tippe auf ein Finale San Marino gegen Andorra….

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Nach der Auslosung der EM Gruppen wurde Diejenige mit Ungarn, Frankreich, Portugal und Deutschland von vielen internationalen Experten als “Todesgruppe” bezeichnet. Wie Recht sie doch hatten 😫😫🤣🤣

Steve67
Steve67
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Der Adelstitel ist ihm sicher 😎

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage
Hallo zum Abend, selten wurde derart deutlich ein typisches 0:0 durch Fans zu einem Sieg gebrüllt. Was für ein Show, wie kann man 90 Minuten ein derartiges Inferno veranstalten? 45000 haben Krach für 100000 gemacht, wohl dem der eine brauchbare Soundanlage am TV hat, aufdrehen, mitfreuen… Die Fans in England haben ein Finale England gegen Irgendwen verdient Freu mich schon auf das Gegreine der Moralapostelreporter vom deutschen Fernsehen wenn sie wieder die unglaublichen Jubelbilder von singenden, unmaskierten Menschenmassen kommentieren müssen. Ich freu mich auf die Bilder, die erfreuen mich an Herz und Seele. Wenn deswegen D rausfliegen musste dann herzlich… Weiterlesen »
Offline
Offline
Kinig
1 Monat 6 Tage

Hallo Andreas..die Stimmung in englischen Stadien ist immer etwas Besonderes. Habe schon mehrere Spiele der Premier League besucht, vorallem Liverpool ist Gänsehaut PUR !! Aber dass bei einem europäischen Turnier so unterschiedliche Regelungen hinsichtlich Zuschauerzahlen, Ein- und Ausreiseregelungen usw. gelten, finde ich nicht fair, um nicht sogar von Wettbewerbsverzerrung zu reden.

Siegerlaender
Siegerlaender
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Das war die letzte Ölung für Löw.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 7 Tage

Toni Kroos auf dem Rückweg Richtung Spanien

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
1 Monat 7 Tage

Ist doch gut, ein paar Titelträger der letzten Jahre raus wie Portugal 2016, Frankreich 2018, Deutschland 2014, fehlt noch Spanien 2008,2010,2012… sollte wohl reichen. Dazu neue Bestmarken erreicht- Schweiz gewinnt zum ersten Mal KO-Spiel seit den fünfziger Jahren und zum ersten Mal das Elfmeterschießen. England schlägt endlich wieder Deutschland in Turnier…..

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Das Fußball-Spiel verloren. Wegen geringerer Corona-Ausbreitungsveranstaltungen hoffentlich gewonnen.

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 6 Tage

So des hot gepasst aus mit dei Bloderrer😀

Einheimischer
Einheimischer
Superredner
1 Monat 6 Tage

Das war Peinlich…..
UK hat verdient gewonnen…..

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Wen men so spielt besser huam👋

hoffnung
hoffnung
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Die EM-Delta Bombe…..

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Anscheinend das wichtigste Thema in diesem Forum.

wpDiscuz