Fabinho folgte Ruf des Geldes

Fabinho wechselt nach Saudi-Arabien zu Al-Ittihad

Dienstag, 01. August 2023 | 08:11 Uhr

Von: APA/dpa

Der nächste hochkarätige Transfer von der Fußball Premier League nach Saudi-Arabien ist perfekt. Fabinho wechselt vom FC Liverpool zu Al-Ittihad. Dort unterschrieb der 29-jährige Brasilianer nach Angaben des Clubs der Saudi Pro League einen Dreijahresvertrag. Als Ablöse zahlt der Verein aus Dschidda laut Medienberichten rund 45 Millionen Euro. Der Saudi-Club hatte zuvor bereits die Franzosen Karim Benzema und N”Golo Kanté sowie den Portugiese Jota verpflichtet.