Kevin-Prince Boateng wechselt zum spanischen Großklub

FC Barcelona holt Kevin-Prince Boateng

Montag, 21. Januar 2019 | 21:59 Uhr

Der deutsch-ghanaische Fußball-Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng steht unmittelbar vor einem Wechsel vom italienischen Erstligisten Sassuolo zum spanischen Tabellenführer FC Barcelona. “Barca, ich komme!”, sagte er am Montag dem Sender Sky Sport Italia. “Ich bin traurig, dass ich Sassuolo verlasse, aber es ist eine große Chance.” Am Abend bestätigte der FC Barcelona die Leihe.

Der deutsch-ghanaische Mittelfeldspieler wird vom italienischen Fußball-Erstligisten US Sassuolo bis Saisonende auf Leihbasis unter Vertrag genommen, teilte Barca am Montagabend mit. Die Vereinbarung beinhaltet zudem eine Kaufoption für acht Millionen Euro. Boateng wird am Dienstag bei seinem neuen Verein vorgestellt. Mit dem einstigen Hertha-, Schalke-, Tottenham- und AC-Milan-Akteur könnte Trainer Ernesto Valverde seine Mannschaft für die entscheidenden Spiele in Liga, Pokal und Champions League breiter aufstellen.

Von: APA/dpa