Letztes Testspiel am Samstag

Freitag ist HCP-Day

Mittwoch, 09. September 2015 | 17:12 Uhr

Bruneck – Das letzte Wochenende vor Meisterschaftsbeginn hat es noch einmal in sich: Auf die HCP-Fans warten gleich zwei Termine. Anders als in den letzten Jahren gibt es die Mannschaftsvorstellung („HCP-Day“) wieder einmal an einem Freitagabend, den 11. September ab 18.30 Uhr. Am Tag danach dann gastiert Axel Kammerer mit seinem EC Bad Tölz in Bruneck (19.30 Uhr).

Am Rathausplatz findet heuer das inzwischen traditionelle Stelldichein des Pusterer Eishockeys mit der gemeinsamen Vorstellung der Teams des elpo HCP Junior sowie natürlich des HC Pustertal. Das Rahmenprogramm ist bunt wie immer, die Wölfe-Familie macht sich große Mühe weiterhin maßgebend zu sein in Sachen Kinder- und Fanbetreuung.

Präsentiert wird nicht nur der erste Rundensponsor 2015/16, sondern es gibt auch ein ganz besonders süßes Geschenk für alle! Die Firma Stabinger aus Sexten („Süße Sünden aus Südtirol“) hat eigene HCP-Törtchen produziert, die exklusiv aus der Teamvorstellung verteilt werden! Der Clou: auf jedem Törtchen befindet sich ein Konterfei mit einem der HCP-Cracks nebst inklusive seinen Daten.

Auch im letzten Sommer wurde ein Fotowettbewerb ausgeschrieben, und zwar auf den HCP-Plattformen Internetseite, Facebook und Twitter. Die heurigen Gewinner des „Sommerfan des Jahres 2015“ werden im Rahmen der Teamvorstellung prämiert.

Natürlich ist auch der Wölfe Kids Club und Rufus anwesend. Es werden die Neueinschreibungen für die neue Saison angenommen, es gibt auch noch Restexemplare der Sommerausgabe der „Wölfe-Post“, der beliebten Zeitung des Wölfe Kids Club. Natürlich sind alle Kinder eingeladen Fotos mit Rufus, dem Maskottchen des HCP, zu machen. Natürlich stehen die Spieler des HCP für Autogrammwünsche, einen Plausch oder ein Foto zur Verfügung. Kurzum: die Wölfe-Familie trifft sich, um die neue Saison mit dem richtigen Schwung und Optimismus anzugehen.

Die Serie – B – Mannschaft schickt sich an, ihre zweite Saison zu bestreiten. Eine ganze Reihe von Teams, die aus der Serie A kommen, darunter Kaliber wie Mailand, Neumarkt oder Eppan stoßen zur Liga und machen das Abenteuer dieser verstärkten U18-Mannschaft zur echten Herausforderung. Hier heißt es für die Jungspunde Erfahrung zu sammeln und den einen oder anderen Favoriten das Bein zu stellen. Natürlich werden auch sämtliche Jugendteams des elpo HCP Junior auf die Bühne am rathausplatz kommen, mitsamt Trainern, Betreuern und Spielern zählt der Verein beinahe 200 Aktive.

Für die musikalische Unterhaltung ist bestens gesorgt. Die Bruneck Band Sokkuadro wird ab 18.30 Uhr mit Pop/Rockmusik unterhalten. Die Band besteht aus sieben Mitgliedern, gibt es in der heutigen Formation seit nun zwei Jahren. Einige Gruppen aus ihrer Setlist sind AC/DC, Bon Jovi, Pink, ZZ Top, Melissa Etheridge und viele andere. Sokkuadro werden von 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr den HCP-Day begleiten und für eine gute Rockstimmung sorgen. „Am Freitag Rathausplatz feiern, Samstag gegen Bad Tölz gewinnen – und die Saison kann kommen!“, heißt es bei den Wölfen.

Von: ©mk

Bezirk: Pustertal