Harter Fight mit Baena

French Open: Sinner gewinnt zweites Spiel

Freitag, 27. Mai 2022 | 08:55 Uhr

Paris – Der Südtiroler Tennisprofi Jannik Sinner steht in der dritten Runde der French Open.

Am Donnerstagabend hat der Sextner sein zweites Spiel in dem Turnier gewonnen – es war aber ein hartes Match.

Nachdem er den ersten Satz gegen den Spanier Carballes Baena verloren hatte, kämpfte sich der Sextner zurück ins Spiel und gewann in vier Sätzen.

Das nächste Spiel steht für Sinner morgen gegen den US-Amerikaner McDonald an.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "French Open: Sinner gewinnt zweites Spiel"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Kinig
1 Monat 1 Tag

Frittenpude?

wpDiscuz