Emery im Sommer 2013 nach dem Gewinn des Stanley Cups

Früherer NHL-Keeper Ray Emery mit 35 Jahren ertrunken

Montag, 16. Juli 2018 | 11:31 Uhr

Der ehemalige NHL-Keeper Ray Emery ist im Alter von 35 Jahren gestorben. Der 2016 zurückgetretene Kanadier ertrank am Sonntag im Hafen seiner Heimatstadt Hamilton in der Provinz Ontario. Emery war zunächst als vermisst gemeldet und einige Stunden später nahe seines letzten bekannten Aufenthaltsortes tot aufgefunden worden. Er war 2013 mit den Chicago Blackhawks NHL-Champion geworden.

Von: APA/ag.