Jordan Morris gelang ein Treffer

Gastgeber USA vor Viertelfinal-Einzug im Gold Cup

Donnerstag, 13. Juli 2017 | 10:16 Uhr

Gastgeber USA ist beim Gold Cup auf einem guten Weg ins Viertelfinale. Nach einem mühsamen 3:2-Sieg gegen Fußball-Zwerg Martinique am Mittwoch (Ortszeit) fehlt dem Team von Trainer Bruce Arena nur noch ein Punkt aus dem letzten Gruppenspiel gegen Nicaragua zum sicheren Einzug in die K.o.-Runde. Im anderen Spiel der Gruppe B feierte Panama einen 2:1-Erfolg gegen Nicaragua.

Nach einem torlosen ersten Durchgang brachten Verteidiger Omar Gonzalez (54.) und Jordan Morris (64.) die Gastgeber in Tampa mit 2:0 in Führung. Doch der Außenseiter aus der Karibik kam durch Kevin Parsemain (66.) und John Audel (75.) zurück, ehe Morris (76.) den Sieg für die US-Amerikaner fixierte.

Beim 2:1-Erfolg Panamas über Nicaragua erzielte Mittelfeldspieler Carlos Chavarria (49.) das erste Tor für Nicaragua bei einem Gold-Cup-Turnier. Die Freude der Mittelamerikaner währte allerdings nicht lange. Panamas Ismael Diaz (50.) sorgte postwendend für den Ausgleich. Den Siegtreffer markierte Gabriel Torres sieben Minuten später.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz